Liverpool-Transfers – Ryan Gravenberch-Interesse, Ben White £ 50 Mio. Preisvorstellung, neue „Nummer 10“ verknüpft

0

Liverpools Saison ist beendet und entstaubt, und jetzt wird die Aufmerksamkeit darauf gerichtet, an welchen Transferaktivitäten der Verein in diesem Sommer teilnehmen wird.

Eine ganze Reihe von Spielern wurde bereits darauf hingewiesen, in den kommenden Monaten zu Anfield zu wechseln, und sie zeigen keine Anzeichen dafür, dass sie vor dem voraussichtlich geschäftigen Fenster für die Roten aufhören werden.

Jürgen Klopp wird gerne seinen Kader erweitern und in der nächsten Saison um den Titel in der Premier League kämpfen, aber welche Spieler werden sie tatsächlich verpflichten?

Hier werfen wir einen Blick auf einige der neuesten Gerüchte, die die Runde machen und wie wahrscheinlich sie sind.

Ryan Gravenberch, Mittelfeldspieler von Ajax.

Laut Anfield Central sind die Reds daran interessiert, den 19-Jährigen in diesem Sommer zu verpflichten.

Chelsea ist der andere Verein, der in dem Bericht mit dem talentierten Mittelfeldspieler in Verbindung gebracht wird, der besagt, dass Gravenberch wahrscheinlich noch mindestens eine weitere Saison bei Ajax bleiben wird.

Es wurde auch behauptet, dass Liverpool warten muss, bis die Teilnahme der Niederlande an der EM in diesem Sommer abgeschlossen ist, bevor Ajax überhaupt Gespräche über einen Deal führen wird.

Gravenberch ist derzeit im niederländischen Kader und könnte neben Liverpools Mittelfeldspieler Gini Wijnaldum spielen, der voraussichtlich Ende des Monats abreisen wird.

Gravenberch ist einer der am höchsten bewerteten Spieler in ganz Europa, man denkt also sofort, dass er ein guter Neuzugang für Liverpool wäre.

Die Reds brauchen einen Mittelfeldspieler, da Wijnaldum abreisen wird, und er kann möglicherweise sogar ein gutes Wort über Liverpool einlegen, während die beiden im Länderspiel sind.

Allerdings ist er erst 19 Jahre alt und Liverpool hat mit Curtis Jones bereits einen talentierten Youngster im Mittelfeld.

Natürlich kann man nie genug talentierte Spieler haben, aber wir warten ab, ob die Reds das Gefühl haben, sie brauchen. Zusammenfassung endet.

Share.

Leave A Reply