Lokales Cricket: Northern, Wallasey und Ormskirk bis zum Gruppenfinale der ECB National Club Championship

0

Northern trifft im Gruppenfinale der ECB National Club Championship auf Wallasey – während ihr Rivale Love Lane Liverpool Competition, Ormskirk, auch die letzte Phase ihrer regionalen Gruppe erreichte.

Im Gruppen-Halbfinale am Sonntag setzte sich Wallasey gegen Prestwich durch, da er in einem Thriller auf dem Wirral weniger Wickets verlor.

Sechs Gast-Batter passierten 23, aber keiner mehr als 43, als Andrew Beavers 4/39 die Bremse hielt, um die Cheshire County Premier League-Mannschaft auf 231/9 von ihren 40 Overs zu beschränken; Als Antwort halfen 50s von Daniel Beaver, Skipper Alex Eagles und Andrew Ward, die Gastgeber in Kontakt zu halten, bevor Jack Leckey und Mykhal Graham 11 Runs im letzten Over schafften, um die Punktzahl mit sieben zu binden.

Wallasey erzielte seinen Sieg ohne Star-Opener Jamie Crawley, der damit beschäftigt war, 206 Bälle von 144 Bällen für die Eastern Knights beim Cricket Scotland Pro50-Turnier abzuschießen.

In der Zwischenzeit hilft eine Tonne von Jack Boardman der Crosby-Mannschaft, Formby auf dem Cricket-Pfad zu überwinden. Boardmans 112 von genau 100 Bällen führte sein Team zu 251/7 von seinen 40 Overs; nur Tom Simpson, von Nummer 8, ging für die Gastgeber in Fahrt, als Liam Greys 4/36 einen 45-Run-Sieg einfuhr.

Ormskirk jagte 219, um Walkden um sechs Wickets in der Brook Lane zu schlagen. Die 116 von Akbar Ur Rehman waren das einzige substanzielle Ergebnis für die Gäste, bevor Taylor Cornall mit 61 und John Armstrong mit 79 ungeschlagen die Gastgeber mit 13 Bällen nach Hause brachten.

Das Gruppenfinale findet am Sonntag, 27. Juni, statt, bevor die 16 Gruppensieger in die nationale K.o.-Phase einziehen.

Share.

Leave A Reply