Neueste Updates zur Freischaltung am 21. Juni und Roadmap der Regierung

0

Die Coronavirus-Raten in England haben sich in der letzten Maiwoche fast verdoppelt, was Besorgnis über den Fahrplan der Regierung für die Sperrung aufkommen ließ.

Die Beschränkungen sollen am 21. Juni enden, aber die schnelle Verbreitung der Delta-Variante, die erstmals in Indien entdeckt wurde, bedroht nun den Zeitrahmen.

Vor weiteren Lockerungen ist Vorsicht geboten.

Die soziale Distanzierung in Gaststätten, die Arbeit von zu Hause aus und Masken in öffentlichen Verkehrsmitteln könnten nach dem 21.

Eine Regierungsquelle sagte i: „Der derzeitige Gedanke ist unverantwortlich, im Herbst eine weitere vollständige Sperrung zu riskieren, indem man am 21. Juni zu schnell öffnet.

„Während viele Unternehmen gehofft hätten, in wenigen Wochen mit voller Kapazität zu arbeiten, ist es besser, als sie mit reduzierter Kapazität arbeiten zu können, anstatt wieder komplett geschlossen zu werden, wenn wir einen weiteren Höhepunkt erreichen.“

Whitehall-Quellen teilten der Daily Mail mit, dass Ausweichvorschläge ausgearbeitet würden, falls der Premierminister beschließt, auf die Bremse zu treten, wenn er die Öffentlichkeit am 14. Juni informiert.

Herr Johnson hat darauf bestanden, dass „im Moment nichts in den Daten enthalten ist“, um Schritt 4 der Roadmap zu verzögern – aber sein Ton war in den letzten Tagen immer vorsichtiger – berichtet Mirror Online.

Und Gesundheitsminister Matt Hancock warnte am Donnerstag, es bleibe „zu früh“, um sagen zu können, ob alle Beschränkungen wie geplant am 21.

Vor einem Treffen der G7-Gesundheitsminister sagte er: „Es ist noch zu früh, um zu sagen, wie die Entscheidung über den vierten Schritt des Fahrplans ausfallen wird, der frühestens am 21.

„Natürlich schaue ich mir diese Daten jeden Tag an, wir veröffentlichen sie jeden Tag, die Fallzahlen sind wichtig, aber was wirklich zählt, ist, wie sich das auf die Zahl der Menschen auswirkt, die ins Krankenhaus gehen, die Zahl der Menschen, die leider sterben.

Share.

Leave A Reply