PlayStation State of Play: So sehen Sie den ‘Deathloop’-Livestream

0

PlayStation überträgt am Donnerstag einen ihrer “State of Play”-Livestreams, wobei der Deathloopvon Arkane Studios die Hauptattraktion ist.

What Are ‘Statevon Play’ Livestreams?

In den letzten Jahren hat sich Sony allmählich vom Trubel der E3 distanziert (und war bei der Veranstaltung 2021 in keiner Weise anwesend), zugunsten vondas ganze Jahr über kleinere Mini-Konferenzen zu veranstalten.Diese Livestreams, die als “State of Play” bekannt sind, finden in unregelmäßigen Abständen statt, aber normalerweise mindestens jeden zweiten Monat.In diesem Sinne ähneln sie Nintendos vierteljährlichen “Direct”-Sendungen.

Im Gegensatz zu einer jährlichen E3-Konferenz wird ein “State of Play” normalerweise auf eine bestimmte PlayStation exklusiv fürden Großteil seiner Laufzeit.Frühere Sendungen Anfang des Jahres enthielten eine ausführliche Gameplay-Vorschau für Horizon Forbidden Westund einen 15-minütigen vertikalen Schnitt von Ratchet and Clank: Rift Apart.

Was wird im ‘State of Play’ im Juli gezeigt?

Der “State of Play” im Juli konzentriert sich auf den zeitraubenden Shooter Deathloop, was interessant ist, wenn man bedenkt, dass das Spiel von Arkane Studios entwickelt wird, heute eine Tochtergesellschaft von Microsoft.Trotz der Übernahme wird Deathloopbei der Veröffentlichung im September weiterhin exklusiv für PS5 und PC erscheinen, was es zum nächsten großen Titel macht, der auf der Sony-Konsole erscheinen wird.

Für diejenigen, diesind mit der Prämisse nicht vertraut, Deathloopgibt Ihnen die Kontrolle über einen Attentäter namens Colt, der auf die hedonistische Partyinsel Blackreef geschickt wird.Dieses Resort hat besondere zeitliche Eigenschaften, die dazu führen, dass die Ereignisse des Tages zurückgesetzt werden, sobald er vorbei ist, à la Groundhog Day, was bedeutet, dass die Feierlichkeiten im Grunde nie enden und Urlauber frei tun können, was sie wollenohne Konsequenzen.

Colt hat acht Ziele auf der Insel zugewiesen bekommen und muss sie alle an einem einzigen Tag töten, sonst wird der Zyklus zurückgesetzt.Um die Operation zu perfektionieren, sind mehrere Versuche erforderlich, da Sie den Ablauf der Zeitschleife und das individuelle Verhalten jedes Einzelnen lernen müssen.Je mehr Versuche Sie haben, desto mehr erfahren Sie über das Szenario, bis Sie das Ganze schließlich mit Schweizer Uhrpräzision ausführen können.

Ein wichtiges Verkaufsargument für Deathloopist, dass den Spielern freie Hand gegeben wird, um Ziele zu erreichen, wie sie es für richtig halten.Laut dem offiziellen PlayStation-Blog wird dieser Aspekt im morgigen “State of Play” ausführlich vorgestellt.

Der Beitrag lautet: “In dieser erweiterten Gameplay-Sequenz werden wirColt wird sehen, wie Colt seine Fähigkeiten nutzt, um heimlich über Dächer zu schleichen…}Deathloop-Vorschau, Donnerstags “State of Play” wird auch Updates zu einer Reihe verschiedener Indie- und Drittanbieter-Titel enthalten.In dem Blogbeitrag wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es keine Neuigkeiten zu God of War, Horizon Forbidden Westoder der nächsten Generation von PlayStation VR geben wird.

How to Watch July’s ‘State of Play’

Der Deathloop“State of Play”-Livestream beginnt am Donnerstag, den 8. Juli um 17 Uhr ET. Er wird voraussichtlich 30 Minuten dauern.

Du kannst das Ganze live auf dem offiziellen Twitch-Account von PlayStation oder ihrem YouTube-Kanal verfolgen.Wenn du dich für letzteres entscheidest, kannst du dir sogar eine Erinnerung einrichten, indem du nach unten zur Playlist der kommenden Livestreams scrollst.

In den dazugehörigen Nachrichten veranstaltet EA am Donnerstag um 1 . seine eigene “Spotlight-Präsentation”.Uhr ET.Dieses Panel bietet ausführliche Diskussionen über die Zukunft von Apex Legendsund was mit Battlefield 2042kommen wird.

Deathloop kommt für PS5 und PC.Tekk.tv-Nachrichten

Share.

Leave A Reply