‘Pokémon Go’ Therianische Form Landorus Raids: Zähler und alles, was Sie wissen müssen

0

‘Pokémon Go’ Therianische Form Landorus Raids: Zähler und alles, was Sie wissen müssen

Ein Aspekt des bevorstehenden “Rivals Week”-Events in “Pokémon Go” ist das Debüt der Therian-Form von Landorus.

Wie die Therianischen Formen von Thundurus und Tornadus, hat diese Variante von Landorus ein anderes Aussehen als seine ursprüngliche Form. Auch seine Werte werden sich unterscheiden, da Landorus in der Therianischen Form mehr Angriffs-, aber weniger Verteidigungspunkte hat als seine normale Inkarnationsform.

Therian Forme Landorus wird in Level 5 Raids erscheinen, wenn die Rivals Week Event am Dienstag beginnt, und wenn Sie schauen, um eine zu Ihrer Sammlung hinzufügen, hier ist alles, was Sie wissen müssen.

POKEMON GO LANDORUS RAID-ZÄHLER

Landorus ist ein Pokémon vom Typ Boden und Fliegen, was es nur gegen Attacken vom Typ Wasser und Eis schwach macht. Allerdings sind die Attacken vom Typ Eis viermal so effektiv gegen das Legendäre Pokémon, daher empfehlen wir, Pokémon mitzubringen, die diese Attacken einsetzen können.

In Pokémon Go gibt es eine Reihe von Pokémon des Typs Eis und Wasser, die dabei helfen können, es mit Landorus aufzunehmen, vor allem ein paar Megas.

Mega Gyarados und Blastoise sind die besten Optionen für Trainer, die Wasser-Attacken gegen das Legendäre einsetzen wollen. Allerdings ist Mega-Abomasnow die beste Mega-Pokémon-Option, um es mit Landorus aufzunehmen.

Wir warnen Trainer davor, auf die Attacken von Landorus in der Therian-Form zu achten, die Attacken vom Typ Gestein und Kampf beinhalten könnten, gegen die Eistypen schwach sind.

Es gibt ein paar Legendäre Pokémon vom Typ Wasser, die Ihnen im Kampf helfen können, sowie einige starke und schnell angreifende Eistypen. Im Folgenden finden Sie eine Liste der Pokémon und Attacken, die Trainer in Betracht ziehen sollten, um gegen Therian Forme Landorus in den Kampf zu ziehen.

Mega-Abomasnow mit Power-Schnee und Wetterball (Eis)
Mega-Blastoise mit Wasserkanone und Hydrokanone/Eisstrahl
Mega-Gyarados mit Wasserfall und Hydro-Pumpe
Mamoswine mit Kraftschnee und Lawine
Abomasnow mit Puderschnee und Wetterball (Eis)
Weavile mit Eissplitter und Avalanche
Galarian Darmanitan mit Eiszahn und Avalanche
Articuno mit Frostatem und Eisstrahl
Glaceon mit Frostatem und Avalanche
Cloyster mit Frostatem und Avalanche
Kyogre mit Wasserfall und Blizzard
POKEMON GO RAID UPDATE

Mit dem Start der Rivalitätswoche kommt nicht nur Therian Forme Landorus, auch die anderen Raids in Pokémon Go haben sich verschoben.

Die Inhalte der Raids sind noch nicht vollständig bekannt, aber der offizielle Pokémon Go Blog bestätigt einige der Pokémon, die ab Dienstag in den Raids auftauchen werden.

Nidoking, Nidoqueen, Seviper. Dies ist eine kurze Zusammenfassung.

Share.

Leave A Reply