Standort, der Hotspot für Kriminalität ist, soll in Lager umgewandelt werden, die 1.000 Arbeitsplätze schaffen

0

Eine große Lagerhaussiedlung in Knowsley soll im Rahmen der Pläne für die Gartendorfentwicklung des Bezirks genehmigt werden.

Auf der ehemaligen Zeche Cronton gelegen, bilden die Pläne des Logistikunternehmens Tritax Symmetry neben den einzelnen Vorschlägen für einen Landschaftspark die Hälfte der Vorschläge für den südlichen Teil des Halsnead Garden Village.

Der Planungsausschuss des Knowsley Council wird die Vorschläge bei einer Sitzung am Donnerstagabend (10. Juni) erörtern, wenn die Planungsbeamten empfohlen haben, den Antrag von Tritax zu genehmigen.

Die Vertretungen der Öffentlichkeit sind gleichmäßig aufgeteilt, wobei 12 Personen die Pläne unterstützen und 12 Einwände erheben.

Die Befürworter der Pläne sagten, die Entwicklung würde zur Schaffung des Landschaftsparks führen und das „erhebliche unsoziale Verhalten, das das Gelände anzieht“, beseitigen, während die Einwände bezüglich Überschwemmungen, Verkehr und Lärm Bedenken äußerten.

In einem für den Ausschuss erstellten Bericht sagten die Planungsbeauftragten, dass weder die Hochwasserbehörde noch die Umweltbehörde Einwände aufgrund des Hochwasserrisikos der Foxes Bank erhoben hätten, während das eigene Umweltgesundheitsteam des Rates eine Bedingung vorgeschlagen habe, die die Auswirkungen des Lärms durch die Entwicklung mildern würde .

Beamte für Umweltgesundheit äußerten Bedenken, dass die Zahl der Entwicklungen in der Gegend zu einer Verschlechterung der Luftqualität führen würde, insbesondere an der Kreuzung Whitefield Lane und Cronton Road.

Die Planer sagten jedoch, dass die Entwicklung von Tritax nur zu einer geringen Zunahme des Verkehrs beitragen würde – 11 Fahrzeuge pro Stunde zu Spitzenzeiten -, seine direkten Auswirkungen auf die Luftqualität seien “minimal”.

Sie fügten hinzu: „Um die Auswirkungen der Entwicklung auf die Luftqualität abzumildern, wird die Bereitstellung von Ladepunkten für Elektrofahrzeuge auf einem von 20 der gesamten Pkw-Parkplätze im gesamten Antragselement vorgeschlagen.“

Tritax wird außerdem 164.848 GBP beitragen, um den Verlust von Lebensräumen für Wildtiere auf dem Gelände auszugleichen.

Der am Donnerstag geprüfte Antrag enthält konkrete Pläne für nur ein komplettes Lager sowie eine Infrastruktur einschließlich eines Parkplatzes für den geplanten Landschaftspark.

Darin enthalten ist auch ein Rahmenantrag für weitere Lagerflächen mit rund drei weiteren Gebäuden, weitere Details sollen zu einem späteren Zeitpunkt bestätigt werden.

Planer. Zusammenfassung endet.

Share.

Leave A Reply