Wie entfernt man Alien-Parasiten in ‘Fortnite’?

0

Außerirdische Parasiten wurden zur Fortnite”Invasion”-Staffel hinzugefügt, was viele Fans dazu bringt, sich zu fragen, was genau sie tun und ob sie entfernt werden können.

Am Dienstag war dieStart des Fortnite-Updates 17.10, das eine Vielzahl neuer Mechaniken in das beliebte Battle Royale einführte.Mit dem neuesten Patch wurden der Karte unter anderem Bereiche der Schwerelosigkeit hinzugefügt, kosmetische Bonusbelohnungen für den überarbeiteten Battle Pass und Mutterschiffexperimente, die dir die Möglichkeit geben, wertvolle Beute zu verdienen.

Diese Änderungen wurden zusätzlich zudie üblichen Bugfixes und Balancing-Optimierungen, die Spieler von einem Patch wie diesem erwarten.

Die wohl bedeutendste Änderung gegenüber dem Update war die Einführung einer neuen Tierart, einfach bekannt als außerirdische Parasiten.Diese symbiotischen Kreaturen ähneln überwucherten Laugen mit mehreren Augenstielen, die aus ihren Körpern herausragen, und sie können jetzt auf der Insel des Spiels herumstreifen.

Was Alien Parasites in Fortnite Invasion{0006 . tun}

Außerirdische Parasiten heften sich an jeden lebenden Organismus in ihrer Nähe.Du wirst sie oft mit Tieren wie Hühnern, Wildschweinen oder Wölfen verschmolzen finden und wenn du ihre Wirte tötest, werden sie versuchen, dich auszulaugen.Die Facehugger-ähnlichen Monster spawnen auch aus grünen Eiern, die auf der Karte verstreut sind, also sei sehr wachsam für sie.

Ein Parasit an deinem Kopf zu haben bringt einige Vorteile mit sich, da sie dich davor schützen werdenKopfschussschaden und verdoppeln Sie Ihre Bewegungsgeschwindigkeit.Auf der anderen Seite werden sie nach und nach an Ihrem Gesundheitsbalken verbrauchen, bis er 60 Prozent erreicht, was Sie im Kampf gegen andere Spieler benachteiligt.Zum Glück entwässern sie deine Schilde nicht, sodass du zumindest eine Form der Verteidigung hast.

Angesichts der verschiedenen Vor- und Nachteile musst du ein Urteil darüber fällen, ob ein außerirdischer Parasit etwas für dich istwollen.Wenn Sie versehentlich einen bekommen oder später Ihre Meinung ändern, sind sie relativ einfach zu entfernen.

So entfernen Sie Alien-Parasiten in Fortnite Invasion

BevorWenn Sie Ihren außerirdischen Parasiten loswerden, lohnt es sich, eine Probezeit damit zu leben.Alles, was Sie tun müssen, ist, sich mit Heilvorräten (insbesondere den schnell wirkenden Verbänden) einzudecken, und Sie können Ihre Lebensleiste in der gleichen Geschwindigkeit auffüllen, wie die Kreatur sie verbraucht.

Wenn Sieschaffst du dies, bleibst du im Kampfzustand und profitierst gleichzeitig von der erhöhten Agilität und dem Kopfschussschutz, den der Außerirdische bietet.Die letzten Spieler, die in den letzten Spielen stehen, haben aus diesem Grund oft Parasiten an sich.

Wenn Sie der Meinung sind, dass der Preis für die Gesundheit zu hoch ist, können Sie Ihren Parasiten einfach mit einer Reihe einfacher Methoden entfernen.Die Kreaturen trennen sich automatisch von ihren Wirten, nachdem sie von anderen Spielern erschossen wurden oder wenn sie mit Feuer in Kontakt kommen.

Natürlich wird dir eine dieser beiden Methoden auch Schaden zufügen, um dich nicht selbst hineinzuziehenGefahr, Sie können stattdessen immer schwimmen gehen.Die Parasiten lösen sich sofort im Wasser und es gibt viele Flüsse und Seen auf der ganzen Insel.Als solches ist es eine ziemlich einfache Lösung.

Sobald sich der Parasit von Ihrem Kopf getrennt hat, lässt er Sie für einige Sekunden in Ruhe und gibt Ihnen eine Chance zu entkommen.

In anderenFortniteNews zur 7. Staffel, die O2-Arena wurde kürzlich im Spiel neu erstellt und ist nur eine Woche lang zugänglich.Weitere Details finden Sie hier.

Share.

Leave A Reply