15-jähriger Junge, der nach einer Anti-Terror-Razzia von Bootle festgenommen wurde

0

Ein 15-jähriger Junge wurde in einer Terrorismusuntersuchung festgehalten.

Das Kind wurde nach einer Razzia gestern an einer Adresse in Bootle im Rahmen einer Operation zwischen der Terrorismusbekämpfungspolizei North West und der Polizei von Merseyside festgenommen.

Der Teenager wurde befragt und später angeklagt, in zwei Fällen im Besitz von Aufzeichnungen mit Informationen gewesen zu sein, die für eine Person, die einen Terrorakt begeht oder vorbereitet, nützlich sein könnten.

Er kann aus rechtlichen Gründen nicht genannt werden.

Der Teenager erschien heute per Videolink vor dem Westminster Magistrates Court und befindet sich bis zum 16. Juli in Untersuchungshaft.

Für die neuesten Nachrichten und aktuelle Nachrichten besuchen Sie http://www.liverpoolecho.co.uk/news

Share.

Leave A Reply