Adolf Hitlers kugelförmige Getränkebar von seiner Privatjacht aus wird nach 70 Jahren in einer Scheune zum Verkauf angeboten

0

DIE Getränkebar und fünf Hocker von Adolf Hitlers Jacht stehen zum Verkauf.

Die Gegenstände sind einer Weltkugel nachempfunden und wurden vor der Verschrottung des 377 Fuß langen Schiffes Aviso Grille des Naziführers gerettet.

Der Führer nutzte die Bar, um Italiens Führer Benito Mussolini, den deutschen Militärchef Hermann Göring, Nazi-Propagandaminister Joseph Goebbels und seinen Stellvertreter Rudolph Hess zu empfangen.

Das Saloon-Set befindet sich seit 70 Jahren in einer Scheune im ländlichen Maryland in den USA.

Der Sohn des ursprünglichen Käufers bewahrte sie als Kuriosität in seinem Keller auf.

Die Schätzung für den Verkauf am 29. Oktober liegt bei 194.000 Pfund.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Das sagte ein Sprecher von Alexander Historical Auctions: “Die Bar ähnelt der Welt, die Hitler zu erobern hoffte.”

Marine-Chef Karl Doenitz, der Hitler als deutscher Führer ablöste, gab den Tod des Führers im Mai 1945 vom Deck des Aviso-Gitters aus bekannt.

on on oder EMAIL [email protected]

Share.

Leave A Reply