Airbnb bestätigt fast 1.900 Arbeitsplatzverluste – 25% des gesamten Personals

0

Das Unternehmen in Dublin beschäftigt mehrere hundert Mitarbeiter.

AIRBNB HAT BESTÄTIGT, dass fast 1.900 Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz verlieren werden, wenn das Unternehmen sich mit den Auswirkungen der Covid-19-Pandemie befasst.

Etwa 25% der 7.500 Mitarbeiter des Unternehmens werden entlassen.

Das Unternehmen in Dublin beschäftigt mehrere hundert Mitarbeiter, aber es ist noch nicht klar, ob sie von den Kürzungen betroffen sind.Die Zahl der in Irland und anderswo verfügbaren Mietobjekte hat deutlich zugenommen, da Immobilien, die zuvor über Airbnb kurzfristig vermietet wurden, angesichts der jüngsten Reisebeschränkungen wieder auf den Markt kamen.

Brian Chesky, Mitbegründer und CEO von Airbnb, bestätigte die Arbeitsplatzverluste in einer heute an die Mitarbeiter versandten Erklärung.

Er sagte, das Unternehmen sei “hart getroffen” worden, mit Einnahmen in diesem Jahr, die voraussichtlich weniger als die Hälfte dessen betragen werden, was 2019 erwirtschaftet wurde.”Wir durchleben gemeinsam die schrecklichste Krise unseres Lebens, und als sie sich zu entfalten begann, kam der weltweite Reiseverkehr zum Erliegen”, sagte Chesky in der Erklärung.

Er sagte, das Unternehmen habe als Reaktion auf die Krise 2 Milliarden Dollar (etwa 1,8 Milliarden Euro) an Kapital aufgebracht und “die Kosten dramatisch gesenkt”.Diese Maßnahmen waren zwar notwendig, aber es wurde klar, dass wir noch weiter gehen mussten, als wir mit zwei harten Wahrheiten konfrontiert waren: Wir wissen nicht genau, wann die Reise zurückkehren wird.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Wenn die Reise zurückkehrt, wird sie anders aussehen.

Chesky sagte, er glaube, dass Airbnb “sich vollständig erholen” werde, aber die Veränderungen, die sie durchlaufen werde, seien “nicht vorübergehend oder von kurzer Dauer”.

“Wir müssen bei Airbnb grundlegendere Veränderungen vornehmen, indem wir unsere Belegschaft im Rahmen einer gezielteren Geschäftsstrategie reduzieren.”Von unseren 7.500 Airbnb-Mitarbeitern werden fast 1.900 Teamkollegen die Airbnb verlassen müssen, was etwa 25% unseres Unternehmens ausmacht.

Da wir es uns nicht leisten können,….

Share.

Leave A Reply