Albanien, Kosovo, um Grenzen zu entfernen: Premier

0

Belgrad, Serbien

Der albanische Premierminister sagte am Freitag, das Land werde die Grenzen zum Kosovo aufheben und einen gemeinsamen Hafen nutzen.

Edi Rama fügte hinzu, dass die Hafenstadt Durres an der Adria zum “De-facto-Hafen des Kosovo” werden wird.

“Das Abkommen, das wir bald unterzeichnen werden, um die Zollverfahren zwischen den beiden Ländern zu erleichtern, führt uns zum Ziel, der Umwandlung des Hafens von Durres in den De-facto-Hafen des Kosovo”, sagte Rama.

Ramas Bemerkungen kamen während eines offiziellen Besuchs der Pristina-Delegation in der albanischen Hauptstadt Tirana.

Nach dem Treffen werden voraussichtlich drei Zollabkommen in Durres, einer Eisenbahnlinie und einem Wasserkraftwerk für den Kosovo in Albanien unterzeichnet.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Das Kosovo erklärte 2008 seine Unabhängigkeit von Serbien. Die meisten UN-Mitgliedstaaten erkannten es als ein von seinem Nachbarn getrenntes autonomes Land an.

Belgrad behauptet jedoch, es sei eine abtrünnige Provinz und habe daran gearbeitet, die Anerkennung zurückzudrängen.

Share.

Leave A Reply