Angelina Jolie geht BH-frei in Slinky Black Camisole nach Chris Hemsworth Frenzy

0

Angelina Jolie wurde bei ihrer letzten Sichtung bierlos.

Am Freitag wurde der Stern “Maleficent” in Los Angeles ausfindig gemacht. Jolie sah umwerfend aus und zeigte ihre makellose Figur in einem eleganten schwarzen Camisole und passenden Leggings für ihren sonnigen Tag.

Jolie paarte ihr Aufstehen mit schwarzen Absätzen. Sie ist auch mit Brauntönen verziert. Der “Salz”-Stern wurde auch mit einer schwarzen Jacke oder einem Blazer am Arm fotografiert.

Jolies neueste Sichtung kam nur wenige Tage nachdem sie und Chris Hemsworth Schlagzeilen machten, um den Rausch nach ihren Golden Globes Photos wieder anzuheizen.

Der “Changeling”-Star und der “Thor”-Schauspieler teilten sich die gleiche Bühne im San Diego Comic Con für ihre Marvel-Projekte. Es gab viel Chemie, als sie scherzten und lachten, was viel Aufsehen erregte.

Ein Insider sagte, dass Jolie Hemsworth schätzt, bevor sie hinzufügt, dass sie “einen heißen Mann kennt, wenn sie einen sieht”.

Das Paar machte zum ersten Mal Schlagzeilen, als sie bei den Golden Globes nebeneinander sitzend fotografiert wurden. Ellen DeGeneres fragte Hemsworth sogar nach dem Foto während seines Gastes bei ihrer Show.

“Die Leute machten ein großes Theater, dass du neben Angelina Jolie sitzt. Sie schauspielerten…. nur weil deine Frau es nicht geschafft hat, schätze ich, sie war nicht da. Sie setzten dich neben Angelina und taten so, als wäre es eine Art “Ding”,” sagte der Moderator.

Hemsworth lachte es gerade weg und sagte, dass DeGeneres tat, was das Internet tat, indem es sein echtes Datum herausschneidet. Hemsworth bezog sich auf “Thor: Ragnarok” Direktor Taika Waititi.

Hemsworth sagte, dass Jolie unglaublich und wunderbar sei. Er und seine Frau waren beide Fans der Schauspielerin, aber seine Frau wäre von Waititi mehr bedroht als Jolie.

In verwandten Nachrichten, angeblich in einen Showdown mit der Freundin ihres Leibwächters geraten. Berichten zufolge tauchte die Frau am Set ihres kommenden Thrillerfilms “Those Who Wish Me Dead” in Mexiko auf.

Die Spannung zwischen Jolie und der Ebene des Leibwächters war angeblich “jenseits der Charts”. Der Insider fügte hinzu, dass die Frau zufällig auftauchte und Jolie und ihren Leibwächter beobachtete. Allerdings sagten seriöse Publikationen, dass der Bericht gefälscht wurde, weil Jolie nichts für ihren Bodyguard übrig hat und der angespannte Showdown überhaupt nicht stattfand.

Angelina Jolie nimmt an der Premiere von Disneys “Dumbo” am 11. März 2019 im El Capitan Theatre in Los Angeles teil. Foto: Emma McIntyre/Getty Bilder

Share.

Leave A Reply