Aquarienliebling Zebrafisch könnte der Schlüssel zur Heilung von Blindheit beim Menschen sein

0

DER Zebrafisch – eine beliebte Ergänzung vieler Fischbecken – könnte der Schlüssel zur Heilung von Blindheit sein.

Wissenschaftler fanden heraus, dass der Fisch Körperteile, einschließlich der Netzhaut, nachwachsen kann.

Die Schädigung von Zellen in der Netzhaut, dem lichtempfindlichen Gewebe am Augenhintergrund, ist eine der häufigsten Ursachen für Blindheit.

Die Fische können den Sehnerv, der lebenswichtige Informationen zum Gehirn transportiert, in nur einer Woche reparieren.

Zebrafische teilen etwa 70 Prozent ihrer Gene mit dem Menschen.

Und weil ihr Fleisch während der Entwicklung nahezu durchsichtig ist, können Forscher ihre inneren Organe beobachten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

US-Forschungen haben gezeigt, dass eine Reduzierung einer Chemikalie im Gehirn des Fisches Zellen in Aktion bringt.

sagte Prof. James Patton: “Diese Zellen wandern dann zur geschädigten Netzhaut und differenzieren sich in das, was zur Reparatur benötigt wird.

Man hofft, dass die Patienten eines Tages unter der Obhut ihres Arztes einfach in der Lage sein werden, neue Netzhäute wachsen zu lassen – genau wie beim Zebrafisch.

am am oder EMAIL [email protected]

Share.

Leave A Reply