Aufruf der Gardaí zur Information über tödliche Messerstecherei in der nördlichen Innenstadt von Dublin

0

Glen Osborne (20) wurde bei dem Überfall in Ballybough am Mittwochabend getötet.

Eine BESCHWERDE WURDE von der Gardaí für Informationen im Zusammenhang mit der tödlichen Messerstecherei auf einen 20-jährigen Mann im Ballybough-House-Komplex in Dublins nördlicher Innenstadt am Mittwochabend gemacht.

Das Opfer wurde vor Ort als Glen Osborne benannt.

Er wurde am Mittwoch gegen 22.00 Uhr in dem Wohnkomplex in der Poplar Row angegriffen und starb später an seinen Verletzungen.Der Teenager, der im Zusammenhang mit dem Vorfall verhaftet wurde, bleibt heute Morgen auf dem Bahnhof Mountjoy Garda in Gewahrsam.

Die Gardaí appellieren insbesondere an alle Taxifahrer, die sich in der Nacht von Mittwoch, dem 15.

April, zwischen 21.30 Uhr und 22.30 Uhr in der Gegend von Ballybough aufgehalten haben, sich zu melden.

Sie wenden sich auch an alle Verkehrsteilnehmer, die sich in der Gegend aufhielten und möglicherweise Kamera-/Dash-Cam-Material in ihren Fahrzeugen haben.Jeder, der Zeuge dieses Vorfalls war oder der der Gardaí helfen kann, wird dringend gebeten, sich an die Gardastation Mountjoy Garda unter 01 666 8600, an die vertrauliche Garda-Linie unter 1800 666 111 oder an eine beliebige Gardastation zu wenden..

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply