Banksy Trends am Valentinstag, nachdem ein Künstler ein neues Wandbild in England als sein Werk beansprucht

0

Banksy ist der Künstler hinter einem neuen Wandgemälde, das diese Woche an der Seite eines Hauses in der südwestlichen Stadt Bristol in England aufgetaucht ist, wie ein Valentinstagsposten auf seinem offiziellen Instagram-Konto besagt.

Auf dem Instagram-Account des Künstlers wurden zwei Bilder der Arbeit veröffentlicht, auf denen die Schablonenarbeit eines Kindes zu sehen ist, das eine Steinschleuder gegen Mitternacht in Richtung einer Explosion leuchtend roter Blumen hält, die ein aus der Wand ragendes Reliefwerk bilden.Er hat auch ein Bild des neuen Kunstwerks auf seine Website gestellt.

Das jüngste Werk des berühmt-berüchtigten, geheimnisvollen Künstlers hat bereits viel Aufmerksamkeit erregt.

Einheimische in der Nachbarschaft von Barton Hill besuchten den Ort in der Marsh Lane, der Straße, in der sich das Werk befindet.”Da es Valentinstag ist, ist es wirklich etwas Besonderes und es in 3D mit den Blumen zu haben, ist unglaublich”, sagte Kelly Woodruff, die Tochter des Hausbesitzers, gegenüber BBC News.

Es kommen so viele Leute und genießen es, machen Fotos, es ist fantastisch.

“Banksy-Aktien hinter den Kulissen – Film über einen Streich im SchredderLesen Sie mehr Das Straßenschild der Marsh Lane war ebenfalls Teil des Kunstwerks, geschmückt mit einigen roten Blumen, die inzwischen verschwunden sind, sagte Woodruff.In einem Versuch, zur Erhaltung des Werkes beizutragen, hatte sie am Donnerstag einen Plastikschirm über den Blumen und dem Straßenschild angebracht.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Aber auch der Bildschirm ist mit den Blumen verschwunden.

“Meine leichte Sorge ist, dass am Wochenende der Sturm Dennis kommt, also möchte ich wirklich versuchen, die Rosen zu schützen”, sagte sie dem Guardian.

Der Anwohner James Bullock soll laut The Guardian am Donnerstag gegen 6.20 Uhr Ortszeit ein Gerüst an der Hauswand entdeckt haben, als er daran vorbei ging..

Share.

Leave A Reply