Bei Eindämmung des Feuers sind besiedelte Gebiete in der Südwesttürkei sicher

0

MUGLA, die Türkei

Da ein Waldbrand im Südwesten der Türkei unter Kontrolle ist, besteht keine Gefahr für die Bevölkerung, und die Urlauber können sich sicher fühlen, so die türkischen Spitzenbeamten am Freitag.

"Wir haben die Anzahl der Feuerlöschhubschrauber von 13 auf 19 erhöht. Ab heute ist die Eindämmung des Waldbrands viel besser als am Donnerstag", sagte der Landwirtschafts- und Forstminister Bekir Pakdemirli.

Er forderte die Menschen auf, Fehlinformationen zu ignorieren, und fügte hinzu, dass Feriengebiete und Hotels in der Küstenstadt aufgrund des Feuers absolut sicher seien.

Bevor die Feuerwehr es unter Kontrolle brachte, hatte das Feuer in Dalaman in der Provinz Mugla etwa 350 Hektar Wald niedergebrannt.

Das Feuer hat keine Verluste oder Sachschäden verursacht. Nur ein Boutique-Hotel, in dem sich niemand aufhielt, wurde geringfügig beschädigt.

* Schreiben von Faruk Zorlu

Share.

Leave A Reply