Bei schwierigen Versicherungskunden werden die Zahlungen reduziert oder gekürzt, wenn sie keine Rechnungen bezahlen können

0

KÄMPFENDE Versicherungskunden könnten Zahlungen kürzen oder kürzen lassen, wenn sie nach neuen Vorschlägen der Aufsichtsbehörde keine Rechnungen bezahlen können.

Die Financial Conduct Authority (FCA) hat bestätigt, dass die Zahlungsferien am 31. Oktober zu Ende gehen sollen.

Im Mai teilte die Finanzaufsicht den Versicherern mit, sie sollten schutzbedürftigen Kunden bis zu drei Monate Rückzahlungspause anbieten.

Der Zahlungsurlaub wurde dann im August um weitere drei Monate verlängert, sodass Kunden bis zum 31. Oktober Zeit haben, einen zu beantragen.

Nach Ablauf der Frist hat die FCA vorgeschlagen, dass Versicherungsunternehmen stattdessen diejenigen, die aufgrund der Pandemie zu kämpfen haben, maßgeschneidert unterstützen sollten.

Die FCA sagte, dass die Mehrheit der Verbraucher zwar ab November die Zahlungen wieder vollständig aufnehmen wird, viele jedoch weiterhin in finanziellen Schwierigkeiten bleiben werden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die FCA-Vorschläge, die für allgemeine Versicherungsschutz- und Prämienfinanzierungsprodukte gelten, umfassen Maßnahmen wie:

Die Branche hat nun bis zum 20. Oktober Zeit, um Feedback zu den Vorschlägen zu geben.

Letztendlich ist es Sache des Versicherers, zu entscheiden, welche Hilfe gewährt wird, aber er sollte seine Argumentation mit den Kunden besprechen.

Die FCA sagte, Unternehmen sollten Versicherungspolicen nicht nur wegen Nichtzahlung kündigen, ohne zuvor Kunden zu unterstützen, die möglicherweise Probleme haben.

Kunden, die sich aufgrund der Auswirkungen des Covid-19-Ausbruchs in einer finanziellen Notlage befinden, wird empfohlen, sich an ihren Anbieter zu wenden, um ihre Optionen zu besprechen.

Gemäß den Vorschlägen wird jede zusätzliche Unterstützung ab November den Kreditauskunfteien gemeldet, nachdem diese Informationen für Berichte eingefroren wurden.

Im März einigten sich die Kreditauskunfteien darauf, dass ein Kreditnehmer, der einen Zahlungsurlaub in Anspruch nahm, die Kreditwürdigkeit nicht beeinträchtigen würde.

Eine Zahlungsunterbrechung spiegelt sich normalerweise in Ihrer Kreditwürdigkeit wider, anhand derer die Kreditgeber beurteilen, wie riskant Sie als Kreditnehmer sind.

Ein schlechtes Ergebnis kann sich darauf auswirken, ob zukünftige Kreditanträge akzeptiert werden, wie viel Zinsen Sie zahlen und wie viel Sie ausleihen können

Die FCA sagte im Richtlinienentwurf: “Wir erwarten von den Unternehmen, dass sie alle weiteren Formen der Unterstützung, unabhängig davon, ob sie nach einem Zahlungsaufschub folgen oder nicht, den Kreditakten auf übliche Weise melden.

“Dies schließt zum Beispiel ein, wenn der Kunde für einen weiteren Zeitraum keine oder reduzierte Zahlungen leistet, ohne die vertraglich geschuldeten Beträge zu ändern.”

Wenn Sie die Unterstützung nicht benötigen, um durchzukommen, sollten Sie sich nicht beeilen, sie vor Ablauf der Frist zu beantragen.

Zahlungsferien werden unter extremen Umständen angeboten und sind als Notfallmaßnahme konzipiert, um Ihnen in einer schwierigen finanziellen Zeit zu helfen.

Eine Zahlungsunterbrechung beseitigt keine Schulden oder finanziellen Verpflichtungen.

Die meisten Kreditgeber berechnen während dieser Zeit auch noch Zinsen. Beachten Sie daher, dass sich diese Kosten weiter erhöhen, was bedeutet, dass Sie länger verschuldet sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie eine nehmen müssen, oder wenn Sie befürchten, dass Sie später im Jahr Probleme haben, sprechen Sie mit Ihrem Kreditgeber, um Ihre Optionen zu besprechen.

Die neuesten FCA-Leitlinien kommen, nachdem sie maßgeschneiderte Hilfe für Zahltagdarlehens- und Kreditkartenkunden vorgeschlagen haben.

Anfang dieses Jahres stimmte die Regulierungsbehörde zu, Pläne zum Abschneiden von Kreditkarten für Briten, die weiterhin Schulden haben, auszusetzen.

Zuvor mussten Kreditkarteninhaber, die regelmäßig nur minimale Rückzahlungen geleistet hatten, ihre Karten ab Februar abschneiden, wenn sie nicht auf Warnungen ihres Kreditgebers reagierten.

Share.

Leave A Reply