Bericht: Chinas Wiederaufschwung ist der Schlüssel zur asiatischen Wirtschaft

0

Konzertierte Anstrengungen, globale Partnerschaften entscheidend zur Bewältigung der COVID-19-HerausforderungenDie asiatische Wirtschaft wird in diesem Jahr ein positives Wachstum erzielen können, wenn die laufenden Bemühungen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie in der zweiten Jahreshälfte Früchte tragen und Chinas wirtschaftliche Erholung an Dynamik gewinnt, so ein neuer Bericht, der am Freitag veröffentlicht wurde.Der vom Boao-Forum für Asien herausgegebene Jahresbericht 2020 des Asian Economic Outlook and Integration Progress Annual Report 2020 geht davon aus, dass trotz eines möglichen starken Rückgangs in diesem Jahr das Wirtschaftswachstum in Asien 2021 wahrscheinlich wieder deutlich anziehen wird.”Wenn die Pandemie in der zweiten Jahreshälfte eingedämmt wird, könnte die Wachstumsrate Asiens immer noch positiv sein.

Sollte es jedoch wiederkehren oder sich die Konjunkturmaßnahmen als unwirksam erweisen, besteht immer noch die Möglichkeit, dass die Wachstumsrate Asiens unter Null sinkt”, so der Bericht.Obwohl das Wirtschaftswachstum Asiens im Jahr 2019 auf den niedrigsten Stand der letzten Jahre fiel, stieg sein Anteil an der Weltwirtschaft insgesamt dennoch auf 49,5 Prozent.

Dem Bericht zufolge wird der Anteil in diesem Jahr voraussichtlich weiter auf mehr als die Hälfte der weltweiten Gesamtzahl steigen und etwa 50,2 Prozent ausmachen.Li Baodong, Generalsekretär des Boao-Forums für Asien und ehemaliger Vize-Aussenminister, sagte, die Welt befinde sich nun im schlimmsten wirtschaftlichen Abschwung seit der Grossen Depression, und konzertierte Anstrengungen und globale Partnerschaften seien wichtiger denn je, um den Herausforderungen der COVID-19-Pandemie zu begegnen.Asien, das ein Motor des globalen Wirtschaftswachstums war, steht auch vor beispiellosen Herausforderungen aufgrund von Störungen im Handels- und Investitionsfluss sowie bei Angebot und Nachfrage weltweit.

Die Stärkung der regionalen Zusammenarbeit sei von wesentlicher Bedeutung, damit Asien bei der weltweiten wirtschaftlichen Erholung die Führung übernehmen könne.

Zhou Xiaochuan, stellvertretender Vorsitzender des Boao-Forums für Asien und ehemaliger Gouverneur der….

Share.

Leave A Reply