Biden-Klägerin Amy Lappos sagt, sie unterstütze den ehemaligen Vizepräsidenten jetzt als ‘offensichtliche Wahl’, um Trumpf zu besiegen

0

Amy Lappos, die eine der Frauen ist, die Joe Biden unangenehme Berührungen vorwerfen, hat gesagt, dass sie den ehemaligen Vizepräsidenten jetzt als “offensichtliche Wahl” unterstützt, um Präsident Donald Trump bei den Präsidentschaftswahlen im November zu besiegen.”Wollte ich mit Joe Biden enden, zwei weiße Männer bei der Wahl? Nicht wirklich.

Ich halte das nicht für so fortschrittlich”, sagte Lappos in einem Exklusivinterview mit Hearst Connecticut Media.

Joe Biden ist jedoch die offensichtliche Wahl, Trump jetzt zu schlagen, und deshalb unterstütze ich ihn.

“Letztes Jahr war Lappos eine von mehreren Frauen, die Biden vergangene unangemessene Berührungen vorwarfen.In einem Interview mit The Hartford Courant sagte Lappos, Biden habe “seine Hand um meinen Hals gelegt und mich hineingezogen, um mit mir Nasen zu reiben”, bei einer Spendenaktion in Connecticut im Jahr 2009.

Während sie sagte, die Begegnung “war nicht sexuell”, hatte Biden eine “Linie des Respekts” überschritten.Während Lappos immer noch hinter der Anschuldigung steht, sagte sie, sie wolle nicht, dass sie im Wahlkampf 2020 “bewaffnet” wird.

“Ich möchte sicherstellen, dass die Botschaft, die ich im vergangenen Jahr über körperliche Autonomie und Überlebensfähigkeit zu vermitteln versuchte – ich wollte sicherstellen, dass diese Geschichte erhalten bleibt”, sagte Lappos.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Und ich möchte nicht zur Waffe degradiert werden.

Ich unterstütze Joe Biden auf der Stelle”.Unter den Frauen, die sich im vergangenen Jahr gemeldet hatten, um Biden der unangemessenen Berührungen zu beschuldigen, war auch Tara Reade, die sich seitdem gemeldet hat, um Biden weiter zu beschuldigen, sie während ihrer Arbeit in seinem Senatsbüro 1993 sexuell missbraucht zu haben.

Reade hat Biden beschuldigt, sie gegen eine Wand zu drücken, bevor er sie mit seinen Fingern durchbohrte.

Biden hat die Anschuldigung bestritten und in einer am 1.

Mai veröffentlichten Erklärung behauptet,….

Share.

Leave A Reply