Bitcoin-Rallyes über 10.000 $ vor der Halbierung von Cryptocurrency

0

Der Wert von Bitcoin, der größten Krypto-Währung der Welt, erreichte zum ersten Mal seit Februar einen Wert von über 10.000 Dollar.

Das letzte Mal, dass der Wert einer einzelnen Bitcoin-Einheit einen fünfstelligen Wert erreicht hatte, war nach Angaben von CoinDesk am 24.

Februar.

Am Freitag erreichte Bitcoin auf den asiatischen Märkten einen Höchststand von $10.070.Der Bewertungssprung kommt kurz vor dem Halbierungsprozess der Bitcoin, der am 12.

Mai stattfinden soll, wobei die Anzahl der erzeugten Bitcoins halbiert wird, um die Inflation unter Kontrolle zu halten.

Die Veranstaltung findet alle vier Jahre statt.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Vijay Ayyar, in Singapur ansässiger Leiter der Geschäftsentwicklung bei der Krypto-Börse Luno, sagte Bloomberg: “Die Märkte sind seit den Tiefstständen im März bullish, und zwar über alle Anlageklassen hinweg, einschließlich Krypto.”Der Gelddruck durch die Fed und andere Zentralbanken weltweit hat den Anlegern viel Vertrauen gegeben, dass die Wirtschaft in jedem Fall unterstützt wird.

“Paul Tudor Jones, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Tudor Investment Corp.

sieht Bitcoin als eine sichere Wette gegen die Inflation, von der er glaubte, dass sie steigen könnte, da Zentralbanken auf der ganzen Welt Ausgabenprogramme und Anleihekaufprogramme durchführen, um die Auswirkungen der Pandemie auf die Wirtschaft zu mildern.Der Preis für Bitcoin hat sich seit Mitte März mehr als verdoppelt, während die Weltwirtschaft durch die Coronavirus-Pandemie erschüttert wurde, was sich nachteilig auf das Wirtschaftswachstum, die Konsumtätigkeit und die Unternehmensgewinne auswirkte..

Share.

Leave A Reply