BMW Brilliance rollt das 3-millionste Auto vom Band

0

BMW Brilliance Automotive (BBA), ein Joint Venture zwischen der BMW Group und Brilliance China Automotive Holdings Ltd., rollte am Donnerstag in Shenyang, der Hauptstadt der nordostchinesischen Provinz Liaoning, das 3-millionste Auto vom Band.

Milan Nedeljkovic, ein für die Produktion zuständiges Vorstandsmitglied von BMW, sagte, dass BBA im Jahr 2019 530.000 Autos produziert habe, und der 3-millionste, ein Plug-in-Hybrid, zeige die Entschlossenheit von BMW, tiefer in den chinesischen Markt für Fahrzeuge mit neuer Energie einzudringen.BBA nahm am 17.

Februar die Produktion in den Werken Tiexi und Dadong in Shenyang wieder auf.

Fast 20.000 Beschäftigte, einschließlich der in den Werken tätigen Zulieferer, kehrten planmäßig an ihren Arbeitsplatz zurück.

Die lokale Regierung hat eine Reihe von unterstützenden Maßnahmen für die Logistik, den Pendelbusdienst für die Mitarbeiter und den Bau neuer Projekte bereitgestellt, um eine reibungslose Wiederaufnahme der Arbeit zu gewährleisten, sagte Franz Decker, Senior Vice President of Technology and Manufacturing von BBA.China hat sich zum weltweit größten Absatzmarkt für BMW entwickelt, das im Jahr 2019 mehr als 720.000 Autos verkauft hat.

Der deutsche Automobilhersteller hat über 52 Milliarden Yuan (rund 7,4 Milliarden US-Dollar) investiert und zwei Fahrzeugwerke und ein Werk für den Antriebsstrang in Shenyang gebaut..

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply