Boeing 737 der Southwest Airlines streikt und tötet während der Landung auf der Startbahn in Austin

0

Vorläufigen Informationen zufolge wird derzeit der Tod einer Person untersucht, die von einem in Texas landenden Flugzeug getroffen und getötet wurde.

Die Federal Aviation Authority (FAA) und die Polizei untersuchen die Umstände des Vorfalls, nachdem der Austin-Bergstrom International Airport, südlich der texanischen Hauptstadt gelegen, getwittert hatte, dass am Donnerstagabend jemand von dem Flugzeug getroffen wurde.Southwest Airlines Flug 1392 aus Dallas landete um 20:12 Uhr Ortszeit und eine “unbefugte Person” wurde auf der Startbahn gefunden, so der Flughafen in einer getwitterten Erklärung, die er als “tödlicher Fußgängerunfall” bezeichnete..

Share.

Leave A Reply