Boris Johnson fordert Großbritannien auf, sich auf den No Deal Brexit vorzubereiten, und Großbritannien mit Urlaub mit „hohen Herzen & amp; volles Vertrauen “

0

BORIS Johnson hat Großbritannien aufgefordert, sich auf einen No-Deal-Brexit “vorzubereiten” und zu sagen, dass Großbritannien mit “hohem Herzen und vollem Vertrauen” abreisen wird, nachdem sich die EU-Staats- und Regierungschefs heute bei einem kritischen Treffen geweigert haben, Stellung zu beziehen.

Herr Johnson schlug die Eurokraten dafür zu, dass sie nach “45 Jahren Freundschaft” nicht an den Tisch gekommen waren, blieb aber stehen, um sich nicht vollständig von den Gesprächen zu entfernen.

Heute war die Frist von Herrn Johnson, um rechtzeitig eine Einigung über ein neues Handelsabkommen zu erzielen, damit Großbritannien die Übergangszeit zum Brexit am 21. Dezember verlassen kann.

In einer Bombenintervention sagte der Premierminister heute, dass Großbritannien innerhalb von nur 10 Wochen zu dem Schluss kommen muss, dass Großbritannien sich auf eine Handelsvereinbarung nach australischem Vorbild mit der EU vorbereiten muss – No10s Code für No Deal.

Er machte die Weigerung der EU, Gespräche ernst zu nehmen, und die Weigerung, Großbritannien ein Freihandelsabkommen nach kanadischem Vorbild anzubieten, für das Scheitern eines Abkommens verantwortlich.

Und der Premierminister hat sich gegen Brüssel gewehrt, weil er versucht hat, die Kontrolle über die britischen Gesetze, Freiheiten und Fischereien auf eine Weise zu behalten, die „für ein unabhängiges Land völlig inakzeptabel“ ist.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Er sagte heute gegenüber Reportern in der Downing Street: “Von Anfang an war uns völlig klar, dass wir nichts Komplizierteres wollen als eine Beziehung im kanadischen Stil, die auf Freundschaft und Freihandel basiert.

“Nach dem jüngsten EU-Gipfel in Brüssel zu urteilen, wird das für unsere EU-Partner nicht funktionieren.

“Sie wollen die fortgesetzte Fähigkeit, unsere Gesetzgebungsfreiheit und unsere Fischerei auf eine Weise zu kontrollieren, die für ein unabhängiges Land völlig inakzeptabel ist.

“Und da wir nur noch 10 Wochen bis zum Ende der Übergangszeit am 1. Januar haben, muss ich das wahrscheinliche Ergebnis beurteilen und uns fertig machen.

“Und da sie sich in den letzten Monaten größtenteils geweigert haben, ernsthaft zu verhandeln, und angesichts der Tatsache, dass dieser Gipfel ein Abkommen nach kanadischem Vorbild ausdrücklich auszuschließen scheint, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass wir uns mit mehr Vereinbarungen auf den 1. Januar vorbereiten sollten wie Australien, das auf einfachen Prinzipien des globalen Freihandels basiert. ”

Auf die Kommentare des Premierministers antwortete EU-Kommissionsleiterin Ursula von der Leyen, dass eine Einigung nicht “um jeden Preis” erzielt werde.

Sie schrieb auf Twitter: “Die EU arbeitet weiterhin für einen Deal, aber nicht um jeden Preis.

“Wie geplant wird unser Verhandlungsteam nächste Woche nach London gehen, um diese Verhandlungen zu intensivieren.

Seine blasige Intervention kam Stunden, nachdem der deutsche Bundeskanzler die Hoffnung geweckt hatte, dass die EU neue Zugeständnisse machen würde, um einen Deal zu vermitteln.

In den frühen Morgenstunden auf einem Gipfeltreffen der EU-Staats- und Regierungschefs in Brüssel bestand sie darauf, dass der Block „Kompromisse eingehen muss“.

Es wurde als Stacheldrahtangriff auf den französischen Präsidenten Emmanual Macron wegen seiner harten Haltung zum Fischen angesehen.

Aber Herr Johnson sagte, die Stimmungsmusik vom Gipfel in Brüssel sei nicht „besonders ermutigend“.

Seine Kommentare begeisterten die Brexiteers. Der Vorsitzende der Brexit-Partei, Nigel Farage, twitterte: “Ein Abkommen im kanadischen Stil war angesichts des Rückzugsabkommens immer unmöglich. Boris erreicht jetzt die richtige Lösung.”

Die Staats- und Regierungschefs der EU hielten in Brüssel eine private Gipfeltreffen-Sitzung ab, bei der Mobiltelefone verboten wurden.

Der Präsident des Europäischen Rates, Charles Michel, hat darauf bestanden, dass die EU bereit ist, die Handelsgespräche am Ende des EU-Gipfels fortzusetzen.

Herr Michel sagte: “Wir sind bereit zu verhandeln, wir sind bereit, die Verhandlungen fortzusetzen, und ich hoffe, dass es möglich sein wird, in Zukunft Fortschritte zu erzielen.

“Wir sind entschlossen, einen Deal zu erzielen, aber nicht um jeden Preis.”

Er fügte hinzu: “Gleiche Wettbewerbsbedingungen, Fischerei und Regierungsführung sind für die EU und die 27 Mitgliedstaaten sehr wichtige Themen.

“Gleichzeitig ist es sehr wichtig, das Karfreitagsabkommen und den Frieden in Irland zu gewährleisten und gleichzeitig die Integrität des Binnenmarktes zu gewährleisten.

“Die Widerrufsvereinbarung muss insgesamt umgesetzt werden.”

Aber No10 warnte EU-Chefunterhändler Michel Barnier davor, nächste Woche nach London zu kommen, es sei denn, er hat einen guten Vorschlag im Sinn.

Ein Sprecher von Downing Street sagte heute: “Es hat keinen Sinn, dass Michel Barnier nächste Woche nach London kommt, wenn die EU ihre Position nicht grundlegend ändert.

“Er sollte nur kommen, wenn er bereit ist, alle Fragen auf der Grundlage eines Rechtstextes beschleunigt zu erörtern, ohne dass Großbritannien alle Schritte unternehmen muss.”

Downing Street betonte erneut, es sei bereit, zu “australischen” Bedingungen abzureisen, und würde sich nicht auf eine weitere Runde fruchtloser Diskussionen einlassen.

Frau Merkel, die mit Präsident Macron wegen seiner harten Haltung zum Fischfang uneins ist, bestand darauf, dass der Block “Kompromisse eingehen muss”.

Sie sagte: “Wir wissen, dass Großbritannien ein gewisses Maß an Unabhängigkeit haben möchte. In diesem Sinne haben wir Michel Barnier gebeten, die Verhandlungen fortzusetzen.”

Der irische Premierminister Micheal Martin sagte, die Staats- und Regierungschefs hätten dem Verhandlungsführer der EU “die notwendige Flexibilität” für die letzten Gespräche gegeben.

Dominic Raab sagte heute Morgen zu europäischen Bigwigs, sie müssten “flexibel” sein, und sagte, er sei “überrascht von der Disposition” der Eurokraten bei dem kritischen Treffen

Share.

Leave A Reply