Brendan Rodgers bietet ein neues Harry Maguire Transfer-Update an, nachdem er die Gebote von Man Utd bestätigt hat.

0

DEFIANT Brendan Rodgers hat gewarnt, dass Leicester sich nicht auf ihre 80 Millionen Pfund Bewertung von Harry Maguire festlegen wird.

Rodgers bestätigte, dass die Füchse zwei Gebote für die Hälfte der englischen Mitte erhalten hatten, aber bei weitem nicht in der Nähe der Bewertung des Clubs lagen.

Jetzt, sagt er, ist er bereit zu warten und zu sehen, ob Manchester United oder Manchester City das Geld stumpft und erklärt: “Wir müssen Harry nicht verkaufen.

“Harry war von Anfang an absolut brillant in dieser Sache. Er ist ein Top-Spieler und ein Top-Mann.

“Ich denke, es ist wichtig, dass die Anhänger das wissen. Ich war schon einmal in dieser Situation mit Spielern und es ist nicht immer einfach, aber Harry war absolut großartig.

MEHR LESEN: Was Leicester-Fans während des Scunthorpe-Sieges bei Maguire gesungen haben.

“Wir hatten ein Gespräch darüber, offensichtlich.

“Er ist glücklich und ich spitze meinen Hut vor ihm, weil er mit all dem umgegangen ist, weil es beunruhigend sein kann.”

Rodgers fügte hinzu: “Ich bin entspannt, was das alles angeht. Wir verstehen die Situation aus allen Blickwinkeln, denn United und City sind große Clubs, aber wenn sie nicht unserer Bewertung entsprechen, wird er nicht verkauft und es ist so einfach wie das.”

Maguire spielte die gesamte zweite Halbzeit von Leicester’s 1:0-Freundschaftssieg in Scunthorpe, obwohl am Vortag das Training mit einem Magen-Darm-Problem fehlte. Ein Tor in der 35. Minute von 30 Millionen Pfund des neuen Jungen Ayoze Perez trennten die beiden Mannschaften.

Rodgers fügte hinzu: “Es war Harrys Entscheidung – er wollte spielen, obwohl es ihm nicht sehr gut ging. Das sagt alles aus, er ist ein absoluter Profi. Es war absolut seine Entscheidung.”

Maguire wurde von den Anhängern herzlich empfangen, als er aus dem Mannschaftsbus stieg und in die Garderoben ging, um Applaus zu erhalten.

Und er schien auch auf dem Spielfeld alles mitzunehmen, sogar Zeit zum Lächeln zu nehmen, während die Fans der Opposition sangen: “80 Millionen Pfund – Sie lachen”, als er in der Box lag, nachdem er von einem Raketenschuss in der Taille getroffen wurde.

Am anderen Ende sangen die Fans: “Harry Maguire, wir wollen, dass du bleibst”, und er schloss sich den Team-Jates an, um die reisenden Fans nach einem wohlverdienten Sieg zu würdigen.

Rodgers nahm neun Änderungen in der Halbzeit vor, da er darauf abzielte, seinen Spielern vor dem Saisonauftakt im nächsten Monat die dringend benötigte Spielzeit zu geben.

Als er vor dem Spiel sprach, gab der Chef der Füchse zu, dass er das Scunthorpe-Spiel als Gelegenheit nutzte, so viele seiner Sterne wie möglich zu benutzen.

“Wir werden zwei 45 Minuten spielen, damit viele Spieler die Möglichkeit haben, zu spielen und ihren ersten Eindruck vom Fußball in dieser Saison zu bekommen, und ich freue mich darauf”, erklärte er.

“In dieser Phase geht es jetzt nur noch um die Vorbereitung, also geht es darum, diese Fußball-Fitness aufzubauen. Wie ich schon sagte, sie sind noch nicht in der Position, in der sie diese 90 Minuten gehen können.

“Es geht darum, die ersten Schritte in Spielsituationen zu machen, und es geht um die Fitness des Fußballs, aber natürlich hat es auch ein taktisches Element.

“Wir arbeiten im Laufe der Vorsaison kontinuierlich an taktischen Themen und das wird die erste Chance sein, dass wir sie unter etwas Druck sehen.”

Share.

Leave A Reply