Britischer Premierminister macht ‘sehr gute Fortschritte’ im Kampf gegen das Coronavirus: Downing Street

0

Der britische Premierminister Boris Johnson macht “sehr gute Fortschritte”, während er seine Coronavirus-Rekonvaleszenz im Krankenhaus fortsetzt, sagte Downing Street am Samstag.

Der Premierminister spielt Spiele und sieht sich klassische Filme an, und zu seinen Unterhaltungsangeboten sollen die Komödie Withnail und ich und Herr der Ringe von 1987 gehören.

Laut Sky News hat er auch Sudoku gespielt.

Johnsons Verlobte Carrie Symonds, die in wenigen Wochen ihr erstes Kind erwartet, hat ihm Briefe und Baby-Scans geschickt.Downing Street gab am Freitag bekannt, dass Johnson im Londoner St.

Thomas’ Hospital “kurze Spaziergänge zwischen den Ruhephasen” machen konnte.

Johnson wurde am Donnerstagabend auf eine allgemeine Station verlegt, nachdem er drei Tage auf der Intensivstation verbracht hatte.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Er wurde am Sonntag, 10 Tage nachdem er positiv auf das Virus getestet worden war, ins Krankenhaus gebracht.Großbritanniens Coronavirus-Sperre steht an diesem Wochenende vor ihrem schwerwiegendsten Test, da die Öffentlichkeit aufgefordert wird, während des Osterferienwochenendes zu Hause zu bleiben, um die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen.

Die Zahl der Todesfälle derjenigen, die in Großbritannien ins Krankenhaus eingeliefert wurden und positiv auf das Coronavirus getestet wurden, erreichte am Donnerstagnachmittag in Großbritannien 8.958, während am Freitagmorgen 73.758 Fälle von COVID-19 bestätigt wurden, so das Ministerium für Gesundheit und Soziales.Die neuesten Zahlen werden von der Abteilung voraussichtlich am späteren Samstagnachmittag bekannt gegeben..

Share.

Leave A Reply