Britischer Premierminister verließ die Intensivstation nach anhaltender Besserung

0

Der britische Premierminister Boris Johnson wurde am Donnerstag von der Intensivstation zurück auf die Station verlegt, Tage nachdem er mit einer Coronavirusinfektion ins Krankenhaus eingeliefert worden war.

A Nein.

10 Sprecherin sagte, der Premierminister werde in der frühen Phase seiner Genesung genau beobachtet werden.

Er ist in extrem guter Stimmung”, sagte der Sprecher.

Johnson wurde am Sonntag, 10 Tage nachdem er positiv auf das Coronavirus getestet worden war, ins Krankenhaus gebracht und am Montag auf die Intensivstation verlegt..

Share.

Leave A Reply