Britischer Wachhund verbietet Burger King, seinen Rebel Whopper als ‘100% pflanzlich’ zu bewerben

0

Die Advertising Standards Authority sagte, es sei “irreführend”, zu behaupten, der Burger sei für Vegetarier und Veganer geeignet.

BURGER KING HAT in Großbritannien ein Werbeverbot für seinen Rebel Whopper als “100% pflanzlich” erhalten, da er auf demselben Grill wie Fleischprodukte gekocht wird.

Die British Advertising Standards Agency (ASA) stellte fest, dass Burger King es auch versäumt hatte, sofort klarzustellen, dass sein neues Produkt mit einer Mayonnaise auf Eibasis angemacht wurde.Sie erhielt Beschwerden von Verbrauchern, die die Verwendung der Angaben “100% Whopper” kritisierten.

Kein Rindfleisch” und “Burger auf pflanzlicher Basis” in der Vermarktung von Burger King.

Der Wachhund sagte in einem Urteil: “Da der Gesamteindruck der Anzeigen den Eindruck erweckte, der Burger sei für Veganer und Vegetarier geeignet, obwohl er es in Wirklichkeit nicht war, kamen wir zu dem Schluss, dass die Anzeigen irreführend waren.Die ASA stellte fest, dass die Markteinführung des Produkts zeitlich mit der “Veganuary”-Herausforderung zusammenfiel und die Verbraucher glauben machte, es sei vollständig vegan.

Die Entscheidung basierte auf drei Anzeigen auf Twitter und Facebook.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

In einem Tweet des @BurgerKingUK-Kontos hieß es: “Sie haben gefragt und wir haben zugehört.

Wir stellten den Rebel Whopper vor, unseren ersten Burger auf pflanzlicher Basis: “Der Tweet wurde von einem Bild des Burgers begleitet, auf dem “100% Whopper” stand.

Kein Rindfleisch”.6c316475-4ec6-4853-bc92-468840497db8Eine der Anzeigen, die zur Werbung für den Rebel Whopper verwendet wurden.

Quelle: Burger King/ASA/PAEine fast identische Anzeige erschien auf Facebook mit dem zusätzlichen Claim “Powered by the vegetarian butcher” und im Kleingedruckten am Fuß “*Produkt wird neben Fleischprodukten gekocht”.In einer zweiten Facebook-Werbung hieß es, der Rebellen-Whopper “schmeckt wie aufgeweckt”, darunter stand die Behauptung “100% Whopper”.

Kein Rindfleisch” und enthielt das Burger-King-Logo und das Logo des vegetarischen Metzgers Im Kleingedruckten der Anzeige stand “T&C’s apply”.

BKUK-Gruppe….

Share.

Leave A Reply