Call of Duty Warzone 1.17 Patch-Notizen: Modern Warfare-Update-Änderungen enthüllt

0

In Call of Duty Modern Warfare kommt heute ein riesiges Update an, das eine Menge Veränderungen mit sich bringt – hier ist, was Sie wissen müssen

Activision und Infinity Ward haben es nach monatelangen Spekulationen und Lecks offiziell gemacht, dass Call of Duty Warzone heute gestartet wird.

“Für Besitzer der Vollversion von Call of Duty: Modern Warfare wird Warzone das zuvor genannte ‘Classified’-Panel im Hauptmenü ersetzen”, so der Entwickler in einer Pressemitteilung.

“Ein einmaliger früher Zugang wird es Besitzern von Modern Warfare ermöglichen, Warzone unter 8AM PDT herunterzuladen. Für Besitzer von Modern Warfare, die die neuesten Titel-Updates haben, wird der Download 18-22 GB groß sein.

Seitdem konnten wir bestätigen, dass die volle Patch-Größe für Warzone auf PS4 16,6 GB beträgt, und auch auf anderen Plattformen wiegt sie ähnlich viel.

Es ist also ein ziemlich umfangreiches Update, das wahrscheinlich auch für den Rest des Spiels einige Änderungen mit sich bringen wird.

Hier ist alles, was wir über die Änderungen wissen, die mit diesem letzten Update am Titel kommen.

AKTUALISIERUNG DER WIEDERGABELISTE:

ALLGEMEINE FIXE:

Call of Duty League: Beschränkung des .357 Snake Shot in der öffentlichen CDL-Playliste

Waffen:

Missionen und Herausforderungen:

Klassische Sondereinsätze:

Sondereinsätze: Überleben – Es wurden Leiterbilder für die Azhir-Höhle (Nacht) und St. Petrograd hinzugefügt.

Sondereinsätze:

Tastatur und Maus: Ein Kontextmenü wird jetzt angezeigt, wenn der KBM-Spieler mit der rechten Maustaste auf Benutzernamen im Register Partei des Menüs Soziales klickt.

PC:

Share.

Leave A Reply