Channel 4 zeigt Hardcore-Sex-Szenen im ersten Blick auf das Pornodrama “Adult Work”.

0

Channel 4 hat den Trailer für das bevorstehende, auf der Pornoindustrie basierende Drama des Senders veröffentlicht, in dem Rupert Everett und Joe Dempsie in den Hauptrollen zu sehen sind, während der Originalstar Sheridan Smith aus dem Programm ausscheidet.

Das Drama Adult Work von Channel 4 hat einen sehr rassigen Trailer veröffentlicht, der den Zuschauern einen Einblick in die Serie gibt, die sich auf die Pornoindustrie konzentriert.

Die vierteilige Serie, die im modernen Großbritannien spielt, befasst sich mit dem Erwachsenenunterhaltungsgeschäft aus der Sicht einer weiblichen Darstellerin.

Die Hauptfigur Jolene Dollar (gespielt von Hayley Squires) hat ihr ganzes Erwachsenenleben in der Branche gearbeitet und erlebt, wie sie sich von fragwürdigen Geschäften im Hinterzimmer zu einer legitimen Möglichkeit, ernsthaft Geld zu verdienen, gewandelt hat.

Die Serie ist darauf ausgerichtet, tief in das einzutauchen, was in der Pornobranche real ist, was gefälscht ist und was zum Verkauf steht, und wie es die beteiligten Personen beeinflusst.

Jolene ist genau wie jede alte Mutter von drei Kindern – außer dass sie einer der Top-Pornostars des Landes und der stolze Ernährer der Familie ist.

Adult Work wird einen Blick auf ihre Welt werfen und einen Einblick in eine Welt geben, die die meisten Menschen nie richtig sehen.

Eines Tages bei der Arbeit wird Jolene Amy (Siena Kelly) vorgestellt, eine 19-Jährige, die in einem ähnlichen Alter ist wie Jolenes älteste Tochter Phoebe (Alex Jarrett).

Jolene nimmt Amy unter ihre Fittiche, wie sie es bei jedem neuen Mädchen tun würde, aber was sie nicht tun kann, ist, Amy vor den Entscheidungen zu schützen, die sie trifft.

Bald wird sich in ihrer Freundschaft Jolenes eigenes Leben und ihre Karriere entwirren, wobei der Wohnwagen eine Menge Sex, Streit und sogar Gerichtsdrama aufwirft.

Rupert Everett wird Jolenes Freund, Produzent und Geschäftsmann Caroll Quinn spielen.

Er ist schon lange im Spiel und hat gesehen, wie die Pornoindustrie zu der lukrativen Karriere wurde, die sie jetzt ist, aber er versucht ständig, mit der Technologie Schritt zu halten.

Game of Thrones-Star Joe Dempsie wird Jolenes engagierten Langzeitpartner Rich spielen.

Julian Ovenden spielt den US-Pornokönig Tom Pain, der aus dem extremsten Bereich des Pornos stammt und für den das Wort “Nein” nicht existiert.

Kerry Godliman spielt die Abgeordnete Stella Maitland, die eine unwahrscheinliche Freundschaft mit Jolene eingeht.

Stella verteidigt Jolene, wenn ihre Karriere, ihre Familie und ihr Ruf in Gefahr sind.

Die Show, die bald auf Channel 4 ausgestrahlt wird, wurde ursprünglich mit Sheridan Smith als Jolene im Jahr 2018 angekündigt.

Doch die gefragte Schauspielerin musste im Mai 2019 aussteigen, stattdessen sprang ich, Daniel Blake, mit Hayley Squires als Star ein.

Share.

Leave A Reply