China genehmigt 5 neue IPO-Anträge

0

Chinas oberste Wertpapieraufsichtsbehörde hat die Anträge von fünf Unternehmen auf einen Börsengang (IPO) genehmigt.

Xiangyang Changyuandonggu Industry Co., Ltd., Three’s Company Media Group Co., Ltd., Northking Information Technology Co., Ltd., Hunan Yussen Chemical Co., Ltd.

und Xi’an PERI Power Semiconductor Converting Technology Co., Ltd.

werden am A-Aktienmarkt notiert, teilte die China Securities Regulatory Commission (CSRC) in einer Erklärung mit.Der Gesamtbetrag der zu beschaffenden Mittel wurde nicht angegeben.

Die Unternehmen und ihre Underwriter werden nach Gesprächen mit den Börsen die IPO-Termine bestätigen und ihre Prospekte veröffentlichen.

Unter dem derzeitigen IPO-System unterliegen neue Aktien der Genehmigung durch die CSRC.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

China stellt allmählich von einem auf Zulassung basierenden IPO-System auf ein auf Registrierung basierendes System um..

Share.

Leave A Reply