China QFII-Kontingent bei 113,16B Dollar

0

Chinas in Dollar denominiertes Programm für qualifizierte ausländische institutionelle Investoren (QFII) erreichte Ende März eine Gesamtquote von 113,16 Milliarden US-Dollar, wie die State Administration of Foreign Exchange mitteilte.

Ende des letzten Monats betrug die Quote im Programm für qualifizierte ausländische institutionelle Investoren (RQFII) 712,44 Milliarden Yuan (etwa 100,55 Milliarden US-Dollar).Chinas Währung, der Yuan, ist im Rahmen der Leistungsbilanz für Handelszwecke konvertierbar, während die Kapitalbilanz, die Portfolioinvestitionen und Kreditaufnahme umfasst, weitgehend vom Staat geführt wird, um die Kapitalströme in das Land und aus dem Land zu steuern.

Die Programme QFII und RQFII, die 2003 bzw.

2011 eingeführt wurden, ermöglichen es institutionellen Anlegern aus Übersee, Geld in Chinas Kapitalkonto zu verschieben, um kontrollierte Geldflüsse zu fördern.Das QDII-Programm, ein Programm, das inländischen Anlegern den Zugang zu ausländischen Vermögenswerten ermöglicht, belief sich auf 103,98 Milliarden US-Dollar..

Share.

Leave A Reply