China sagt IELTS-, TOEFL- und GRE-Tests im Mai ab

0

Eine Reihe von Englisch-Kenntnisprüfungen, die chinesische Studenten ablegen, um an ausländischen Universitäten zugelassen zu werden, werden im Mai landesweit als Reaktion auf die neue Coronavirus-Epidemie abgesagt, so eine Mitteilung, die kürzlich von einem Testzentrum des Bildungsministeriums veröffentlicht wurde.

Die Prüfungen umfassen das International English Language Testing System (IELTS), den Test of English as a Foreign Language (TOEFL), die Graduate Record Examination (GRE) und den Graduate Management Admission Test (GMAT).Personen, die sich für die oben genannten Tests angemeldet haben, erhalten eine volle Rückerstattung, lesen Sie den Hinweis.

Alle Prüfungen des Cambridge Business English Certificate (BEC), die am 16.

Mai, 23.

Mai und 30.

Mai angesetzt waren, wurden verschoben, hieß es.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Das Testzentrum des Ministeriums bat die Testteilnehmer um Verständnis und versprach, den Testplan auf der Grundlage der Fortschritte bei der Epidemiebekämpfung zu aktualisieren.

Share.

Leave A Reply