China unternimmt alle Anstrengungen, um die Versorgung mit wichtigen Medikamenten gegen COVID-19 sicherzustellen

0

China hat alle Anstrengungen unternommen, um die Produktion und Lieferung von Schlüsseldrogen gegen COVID-19 sicherzustellen, sagte ein Beamter am Mittwoch.

Die tägliche Produktionskapazität des Landes für Chloroquinphosphat kann den Bedarf von 100.000 Menschen decken, sagte Cao Xuejun, ein Beamter des Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie, auf einer Pressekonferenz.Die tägliche Produktionskapazität für ein weiteres Medikament, Arbidol, kann die Nachfrage von 50.000 Menschen decken.

Die tägliche Produktionskapazität von Favipiravir kann die Nachfrage von 15.500 Menschen decken, sagte Cao.

Das Land hat auch die Produktion der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) gegen die Krankheit intensiviert.

Die täglichen Produktionskapazitäten von zwei TCM-Medikamenten – Lianhua Qingwen Capsule und Jinhua Qinggan – haben laut Cao 2 Millionen Schachteln bzw.

26.000 Schachteln erreicht.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply