China will NEV-Industrie unter COVID-19-Belastung weiter unterstützen

0

China wird die politischen Anreize verstärken, um die Produktion und den Verkauf von Fahrzeugen mit neuer Energie (NEV) anzukurbeln, die die Hauptlast des COVID-19-Ausbruchs im ersten Quartal (Q1) trugen, sagte ein Beamter am Donnerstag.

Im ersten Quartal stürzten die NEV-Verkäufe im Jahresvergleich um 56,4 Prozent auf 114.000 Einheiten ab, während die Produktion um 60,2 Prozent zurückging, sagte Huang Libin, ein Beamter des Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie.Der Rückgang der NEV-Produktion und des NEV-Verkaufs belief sich im März auf 56,9 Prozent bzw.

53,2 Prozent und verringerte sich damit gegenüber dem Rückgang im Februar dank der Erholung der wirtschaftlichen Aktivitäten inmitten einer wirksamen Seuchenbekämpfung, sagte Huang.

Das Ministerium werde die Elektrifizierung von Fahrzeugen im öffentlichen Sektor fördern, einschließlich des öffentlichen Verkehrs, der Umweltsanitäranlagen, der Postdienste und der Logistik, sagte er.Huang merkte auch an, dass die Kommunalverwaltungen aufgefordert werden, die Subventionen für den Stromverbrauch zu erhöhen und den Bau von NEV-Ladeeinrichtungen zu verstärken.

China kündigte am Mittwoch an, die Steuerbefreiungen für NEV-Käufe, die Ende dieses Jahres auslaufen sollten, um weitere zwei Jahre zu verlängern..

Share.

Leave A Reply