Chinas Mietwohnungsmarkt bleibt im 1. Quartal stabil: Bericht

0

Chinas Mietwohnungsmarkt hat im ersten Quartal ein moderates Wachstum beibehalten, obwohl der Ausbruch des neuartigen Coronavirus verheerende Auswirkungen auf die wirtschaftlichen Aktivitäten hatte, so ein Branchenbericht.

In den ersten drei Monaten dieses Jahres blieb die Mietrendite, die hauptsächlich zur Messung von Immobilieneinkommen verwendet wird, in 50 Städten allgemein stabil bei 2,4 Prozent, so ein Bericht des E-House China R&D Institute.Der Bericht stellte auch fest, dass die Mietpreise in 50 Städten im Quartalsvergleich um 1,2 Prozent gestiegen sind, wobei die Wohnungspreise im Vergleich zum Vorquartal um 1,6 Prozent gestiegen sind.

Im Quartalsvergleich ging die Mietrendite in den Städten der ersten Reihe in diesem Zeitraum um 0,04 Prozentpunkte zurück, während der Wert in den Städten der zweiten Reihe um 0,02 Prozentpunkte stieg.

Die Städte der dritten und vierten Reihe gingen um 0,03 Prozentpunkte zurück..

Share.

Leave A Reply