Chinas Referenzpreis für Kraftwerkskohle bleibt flach

0

Chinas Referenzpreis für Kraftwerkskohle blieb in der vergangenen Woche unverändert.

Der Bohai-Rim Steam-Coal Price Index (BSPI), ein Gradmesser für die Kohlepreise in den wichtigsten Häfen Nordchinas, lag am Mittwoch bei 530 Yuan (etwa 74,84 US-Dollar) pro Tonne, so die Qinhuangdao Ocean Shipping Coal Trading Market Co.

Ltd.Analysten sagten, dass hohe Lagerbestände in Häfen und Kraftwerken während der Nebensaison zu einem weiteren Rückgang der Spot-Kohlepreise geführt haben, während der verbesserte Tagesverbrauch der Küstenkraftwerke und die düstere Situation der Kohleimporte den Index nicht weiter sinken ließen.

Neben der Stimulierung der Kohlenachfrage ist nach Ansicht von Analysten eine angemessene Anpassung der Produktionskapazität der Kohlebergwerke und der Kohleimporte der Schlüssel zu einem grundlegenden Gleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage und damit zur Stabilisierung der Kohlepreise.Der BSPI, der jeden Mittwoch veröffentlicht wird, ist ein führender Indikator für Chinas Kohlepreise.

Share.

Leave A Reply