Chinesische Experten schließen Anti-Epidemie-Ausbildung für Zentral-Laos

0

Das chinesische medizinische Expertenteam für die Bekämpfung von Epidemien hat den Erfahrungsaustausch mit und die Schulung für das Personal des zentralen laotischen Rückgrats in Krankenhaus-, Präventions- und Kontrollabteilungen abgeschlossen.He Wei, der Verbindungsbeamte des chinesischen Expertenteams, teilte Xinhua am Samstag mit, dass es das COVID-19-Diagnose- und Behandlungsprogramm, die Prävention und den Schutz vor Krankenhausinfektionen, die epidemiologische Untersuchung von COVID-19, Richtlinien für den Personenschutz, Richtlinien für die Hygienetechnologie der zentralisierten medizinischen Beobachtungszone, Richtlinien für die Ausbildung des medizinischen Personals und des Präventions- und Kontrollpersonals aus den vier Provinzregionen von Zentral-Laos, darunter drei Provinzen und die Hauptstadt Vientiane, durchgeführt hat.Die chinesischen Experten beantworteten auch Fragen, die von den laotischen Amtskollegen im Rahmen der Aktivität am Freitag in der laotischen Hauptstadt Vientiane aufgeworfen wurden.

Ebenso hat das in zwei Gruppen aufgeteilte chinesische medizinische Anti-Epidemie-Team mit 14 Provinzregierungen und medizinischem Personal in den südlichen und nördlichen Zentren von Laos, Pakse und Luang Prabang, von Dienstag bis Donnerstag Anti-Epidemie-Erfahrungen ausgetauscht und Schulungskurse für sie abgehalten.Damit haben die chinesischen Experten bis Samstag das Anti-Epidemie-Training aller 18 Provinzregionen in Laos abgeschlossen.

Ebenfalls am Freitag trafen in Vientiane, Somdy Douangdy, der stellvertretende laotische Premierminister und Vorsitzende des Ausschusses der Task Force für COVID-19, der laotische Gesundheitsminister Bounkong Sihavong und der chinesische Botschafter in Laos, Jiang Zaidong, mit dem chinesischen Expertenteam für antiepidemische Krankheiten zusammen.

Die laotische Seite bedankte sich bei der chinesischen Seite für die Entsendung des Expertenteams zur sofortigen Unterstützung von Laos.Im Namen der laotischen Seite würdigte Minister Bounkong auch die harte Arbeit und den Geist des Teams, das zusammenhielt und sich gegenseitig half durch….

Share.

Leave A Reply