Cimabue-Meisterwerk, das in Frauenküchen gefunden wurde, verkauft sich für über 26 Millionen Dollar – 20 Millionen Dollar mehr als erwartet

0

Ein lange verschollenes Meisterwerk aus dem 13.

Jahrhundert wurde am Sonntag für über 26 Millionen Dollar versteigert, nur wenige Monate nachdem es in der Küche einer älteren Französin entdeckt wurde.

Christ Mocked, von dem italienischen Maler Cimabue, wurde für 26,8 Millionen Dollar bei einer Auktion in Senlis, Frankreich, verkauft, berichtet CBS News.

Der hohe Preis des Gemäldes übersteigt bei weitem die 6,5 Millionen Dollar, die laut einer Schätzung vor der Auktion im September erwartet wurden.Das Kunstwerk aus der Vorrenaissance hing zuvor in der Küche einer Französin in der Stadt Compiègne in der Nähe von Frankreich.

Der Eigentümer hatte keine Ahnung von der Provenienz oder dem Wert des Werkes..

Share.

Leave A Reply