CNPC steigert die Produktion und trägt zur Bekämpfung der Pandemie bei

0

Der chinesische Ölgigant China National Petroleum Corp (CNPC), der von der Pandemie und der globalen Ölpreiskrise doppelt getroffen wurde, steigert seine Produktion und nimmt seine Verantwortung im Kampf gegen das Coronavirus wahr.Seit dem Ausbruch von COVID-19 hat die CNPC eine Reihe von Maßnahmen ergriffen, um die Versorgung mit Öl und Gas sicherzustellen und die durch die Epidemie verursachten Verluste zu minimieren.

Etwa 20.000 uSmile Convenience Stores, die von der CNPC an ihren Tankstellen im ganzen Land betrieben werden, haben ihren normalen Betrieb inmitten des Ausbruchs aufrechterhalten, versprechen aber keine Preiserhöhungen.

Projekte wie die West-Ost-Gaspipeline haben für eine ausreichende Marktversorgung der Stadt Wuhan gesorgt.

Auch die Mitarbeiter des CNPC bleiben trotz des Ausbruchs an ihrem Arbeitsplatz, um den normalen Betrieb aufrechtzuerhalten.

Die Frischvermählten Zhong Linghu und Deng Yingling kehrten am 19.

Januar, dem Tag nach ihrer Hochzeit, an zwei Tankstellen in Wuhan auf ihren Posten zurück.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Obwohl nur 17 Kilometer voneinander entfernt, war das Paar seit über einem Monat zu beschäftigt, um sich überhaupt zu sehen.

Sie verzichteten auf ihre Flitterwochen, um ihren Teil zum Kampf gegen die Epidemie beizutragen, indem sie zur Versorgung des Epizentrums des Ausbruchs mit Öl und Gas beitrugen.In der Zwischenzeit hat das CNPC mit voller Kapazität medizinisches Material produziert, um die steigende Nachfrage zu befriedigen, darunter Gesichtsmasken, Schutzanzüge und Rohmaterialien für Desinfektionsmittel.

Bis zum 2.

April hatte das Unternehmen mehr als 10 Millionen Gesichtsmasken auf 20 automatisierten Produktionslinien hergestellt, und seine derzeitige tägliche Produktionskapazität hat 600.000 Gesichtsmasken überschritten.

Sie passte sogar ihren Produktionsplan an und veranlasste sechs Tochtergesellschaften, ihren Schwerpunkt auf die Herstellung medizinischer Materialien einschließlich Polypropylen und schmelzgeblasener Gewebe zu verlagern.Am 9.

März stürzte der Ölpreis um über 30%, der größte Ein-Tages-Rückgang in den letzten 30 Jahren.

Den Herausforderungen entgegentreten….

Share.

Leave A Reply