Corona: Debatte um Lockerungen an den Grenzen – Top News

0

Während Herrmann in der Sendung “ARD extra” am Freitagabend betonte, dass er die Kontrollen an den innereuropäischen Grenzen vorerst weiterhin für nötig halte, weil die Corona-Pandemie noch nicht genügend eingedämmt sei, fordert Laschet in Interviews mit Stuttgarter Zeitungen ein “Signal” mit Blick auf das Ende des Lockdowns.

Es ginge um eine europäische Antwort bei der Pandemiebekämpfung.

Unterstützung bekommt Laschet von Seiten des luxemburgischen Außenministers Jean Asselborn.

Das Virus übertrage sich “von Mensch zu Mensch, nicht von Land zu Land”, sagte Asselborn in “ARD extra”.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

In Luxemburg führten die Grenzkontrollen zu viel Unmut und Unverständnis.

Ähnlich sehen es die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer und die Vize-Präsidentin des Europäischen Parlaments, Katarina Barley (beide SPD).

In einer gemeinsamen Erklärung vom Freitag heißt es:

Zwischen den Ministerpräsidenten verschiedener deutscher Bundesländer gibt es eine Diskussion, inwieweit trotz noch anhaltender Corona-Pandemie die Grenzkontrollen gelockert werden können.

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann rät zu Vorsicht.

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) und Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) sind Wortführer einer Debatte darüber, wie streng die Grenzkontrollen zwischen Deutschland und den EU-Ländern in der anhaltenden Corona-Krise sein sollten.

!

Die Einschränkung des Rechts, sich innerhalb der EU frei zu bewegen, trifft vor allem die Menschen in den Grenzregionen.

Für Pendler werden die seit Wochen andauernden Kontrollen unerträglich, aber auch für Menschen beidseits der Grenze, die familiäre Verbindungen oder tägliche Schulwege haben.

Unmut und Unverständnis

Familiäre Bindungen über die Grenzen hinaus

Zwischen den Ministerpräsidenten verschiedener deutscher Bundesländer gibt es eine Diskussion, inwieweit trotz noch anhaltender Corona-Pandemie die Grenzkontrollen gelockert werden können.

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann rät zu Vorsicht.

Corona: Debatte um Lockerungen an den Grenzen

Share.

Leave A Reply