Coronakrise setzt Automobilzulieferer Leoni erheblich zu – Top Meldungen

0

Leoni mit Stammsitz in Nürnberg erwartet durch die rapide Ausbreitung von Covid-19 für das laufende Geschäftsjahr erhebliche Belastungen für Umsatz, Ergebnis und Liquidität. Dabei war der Kabel-und Bordnetz-Spezialist schon vorher angeschlagen.

Es dürfte ein hartes Jahr für den Automobilzulieferer Leoni werden: Der Kabel- und Bordnetz-Spezialist mit Stammsitz in Nürnberg erwartet durch die Corona-Krise starke Einschnitte für das laufende Geschäftsjahr. Sowohl Umsatz, wie auch Ergebnis und Liquidität dürften stark belastet werden, teilte das Unternehmen in seiner Bilanz-Pressekonferenz mit.

Wegen der Corona-Pandemie fährt das SDax-Unternehmen Leoni seine Produktion weitestgehend zurück. Wie das Unternehmen mitteilte, hat es bereits Bordnetz-Werke in Europa, Nordafrika und Südamerika geschlossen und in Deutschland die Kurzarbeit eingeführt. Einen angekündigten Antrag auf Staatshilfe hat Leoni aber bisher nicht eingereicht, so das Unternehmen auf seiner Bilanz-Pk.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Der angeschlagene Kabel-und Bordnetz-Spezialist meldet für das Geschäftsjahr 2019 einen rückläufigen Umsatz von 4,8 Milliarden Euro (2018: 5,1 Mrd.). Der Grund ist vor allem die schwächere Nachfrage aus der Automobilindustrie, die zu Absatzeinbußen bei den Bordnetz-Systemen und Fahrzeugleitungen geführt hat. Aber auch das Geschäft mit Spezialkabeln und Kabelsystemen für die Industrie entwickelte sich rückläufig.

Das negative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) vor Sondereffekten und vor den Kosten für das Strategieprogramm von minus 66 Millionen Euro (2018: 157 Millionen) geht auch auf die Belastungen durch ein Projekt in Mexiko zurück. Leoni hatte vergangenes Jahr sein Strategieprogramm VALUE 21 gestartet. Ziel ist es, ab 2022 jährlich Kosten von 500 Millionen Euro einzusparen und den Geschäftsbetrieb damit zu sichern.

!

Leoni fährt Produktion zurück

Leoni bereits angeschlagen

Projekt in Mexiko belastet zusätzlich

Coronakrise setzt Automobilzulieferer Leoni erheblich zu

Share.

Leave A Reply