Das 18-jährige Teenager-Mädchen stirbt in den Studentenwohnheimen in Newcastle, als ein 18-jähriger Mann festgenommen wird

0

Ein MAN wurde verhaftet, nachdem eine Frau in einer Universitätsunterkunft in Newcastle tot aufgefunden wurde.

Der 18-Jährige wurde gestern Morgen bewusstlos aufgefunden, teilte die Polizei in Northumbria mit. Ein 18-Jähriger wurde in Gewahrsam genommen.

Die Polizei sagte, ihre Beamten seien am Samstag kurz nach 6 Uhr morgens von Sanitätern gerufen worden.

Der Teenager wurde später am Tatort für tot erklärt.

Ein Sprecher der Polizei in Northumbria sagte in einer Erklärung: “Gestern (Samstag) um 6.06 Uhr erhielt die Polizei einen Bericht über den Rettungsdienst einer nicht reagierenden Frau an einer Adresse in der Richardson Road in Newcastle.

“Rettungsdienste waren anwesend, wo die 18-jährige Frau am Tatort leider für tot erklärt wurde.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Die Untersuchungen zu den Umständen rund um ihren Tod dauern an. Ihre nächsten Angehörigen wurden informiert und werden derzeit von Beamten unterstützt.

“Ein 18-jähriger Mann wurde im Zusammenhang mit dem Vorfall festgenommen und befindet sich derzeit auf Kaution der Polizei, während die Ermittlungen fortgesetzt werden.

“Die Untersuchung befindet sich in einem frühen Stadium, aber es wird nicht angenommen, dass dies mit Covid-19 zusammenhängt.”

Die Einsatzkräfte wurden gestern in ein Haus an derselben Straße wie das Studentendorf Park View der Newcastle University gerufen.

Ein Sprecher der Newcastle University sagte: “Wir sind schockiert und traurig über den Tod eines unserer Studenten und unsere Wohlfahrtsteams bieten den Betroffenen Unterstützung an.

“Dies hat nichts mit Covid zu tun, und da es sich um eine aktive polizeiliche Untersuchung handelt, können wir derzeit keine weiteren Kommentare abgeben.”

Park View ist eine 75-Millionen-Pfund-Anlage, die Unterkünfte zur Selbstverpflegung in sechs Wohngebäuden bietet.

Am Freitag berichteten wir, wie Hunderte von Studenten an der nahe gelegenen Northumbria University positiv auf Coronavirus getestet hatten – Tage nachdem man sich vorstellte, dass Jugendliche gegen die Sechserregel verstoßen.

Rund 770 Menschen sind an der Uni mit dem Virus infiziert – obwohl nur zehn Prozent Covid-Symptome zeigen

Share.

Leave A Reply