Das Büro des Kommissars des chinesischen Außenministeriums in Hongkong verurteilt NDI-Bericht wegen Einmischung in Hongkong-Angelegenheiten

0

Das Büro des Kommissars des chinesischen Außenministeriums in der Sonderverwaltungsregion Hongkong (HKSAR) verurteilte am Sonntag einen Bericht des U.S.

National Democratic Institute for International Affairs (NDI) wegen Einmischung in Hongkong-Angelegenheiten.Ein Sprecher des Büros sagte in einer Erklärung, der Bericht habe die extremistische Gewalt, die während der monatelangen sozialen Unruhen in Hongkong aufgetreten sei, beschönigt und der Hongkonger Polizei, die das Gesetz pflichtbewusst und mit großer Zurückhaltung durchgesetzt habe, viele Vorwürfe gemacht.Der Bericht verherrlichte die kriminellen Handlungen der Opposition und der Extremisten als einen “Kampf um die Demokratisierung” und erwähnte nichts über den schweren Schaden für Recht und Ordnung und das Prinzip “ein Land, zwei Systeme”, sagte der Sprecher.

Der Bericht verschmierte auch die Bemühungen der chinesischen Zentralregierung und der Regierung der SAR Hongkong, die Rechtsstaatlichkeit und “ein Land, zwei Systeme” aufrechtzuerhalten, sagte der Sprecher.Die NDI habe sogar andere Länder dazu angestiftet, sich gemeinsam in die Angelegenheiten Hongkongs einzumischen und Sanktionen gegen die Region zu verhängen, und zwar mit Mitteln wie dem sogenannten “Hong Kong Human Rights and Democracy Act”, sagte der Sprecher und betonte, dass die Organisation keinerlei Glaubwürdigkeit besitze und berüchtigt dafür sei, unter dem Vorwand von “Demokratie” und “Menschenrechten” Fakten zu verdrehen und mit dem Finger auf innere Angelegenheiten anderer Länder und Regionen zu zeigen.Der Sprecher sagte, gerade weil solche ausländischen Kräfte seit langem mit lokalen antichinesischen Unruhestiftern konspirieren, um sich in die Angelegenheiten Hongkongs einzumischen, Recht mit Unrecht zu verwechseln und eine Konfrontation zu provozieren, sei die Rechtsstaatlichkeit in Hongkong untergraben und die Gesellschaft ins Chaos gestürzt worden.

“Sie sollten von allen Chinesen, einschließlich unserer Landsleute in Hongkong, verurteilt werden und werden auf jeden Fall bezahlen….

Share.

Leave A Reply