NASA-Video zeigt UFO-Flotte, die die Sonne verlässt und Sonneneruptionen verursacht.

0

Ein UFO-Experte behauptete, dass das Solar and Heliospheric Observatory (SOHO) der NASA Aufnahmen von drei UFOs gemacht habe, die aus der Sonne schossen. Nach Angaben des Experten verursachte die kleine Flotte außerirdischer Schiffe eine Sonneneruption, als sie den massiven Stern verließ.

Das Material von SOHO wurde vom YouTube-Benutzer SolarBug aufgezeichnet und freigegeben. Das Video zeigte eine Sonneneruption, die von ihrem Zentrum aus über die Sonnenoberfläche ausbrach. Dann erschienen drei hellweiße Objekte aus dem scheinbaren Ausbruch. Die Farbe der Objekte wurde kurz nach dem Erscheinen plötzlich schwarz.

Basierend auf dem Video schienen die Objekte bewegte Informationen zu sein. Als sie sich von der Quelle des Ausbruchs entfernten, folgten sie einer geraden Linie und hielten dabei den gleichen Abstand zueinander.

Laut Scott Waring von ET Data Base sind die im Video gezeigten Objekte UFOs. Er theoretisierte, dass sie die Sonneneruption verursacht haben, wenn sie aus der Sonne geflogen sind. Abgesehen von den drei Objekten entdeckte Waring auch andere Wesen, die er als kalmarinähnliche Lebensformen beschrieb, die sich vom Riesenstern entfernen.

Für den UFO-Experten ist das Video ein weiterer Beweis, der die Existenz von außerirdischem Leben belegt. Trotz des Inhalts dieser Art von Videos behauptete Waring, dass die US-Regierung und die NASA immer noch darauf bestehen, die Wahrheit über Außerirdische und UFOs zu vertuschen.

“Es ist erstaunlich, dass es so viele Videos von UFOs gibt, und doch wird die US-Regierung nichts davon ernst nehmen”, sagte er in einem Blogbeitrag. “Was bedeutet, dass sie die Wahrheit absichtlich vor der Öffentlichkeit verbergen.”

Berichte über UFOs, die aus der Sonne fliegen, sind nicht neu. In einem früheren Beitrag sagte Waring, dass ein UFO, das fünfmal größer als die Erde war, beim Verlassen der Sonne gesichtet wurde.

Aufgrund der zahlreichen Videos und Fotos, die von den Einrichtungen der NASA aufgenommen wurden, die Objekte in der Nähe der Sonne zeigen, glauben viele UFO-Enthusiasten, dass der massive Stern tatsächlich hohl ist. Nach der Hollow Sun Theory beherbergt der Riesenstern verschiedene fremde Planeten in seinem Inneren. Die Wesen dieser Planeten fliegen aus der Sonne durch riesige türartige Strukturen auf ihrer Oberfläche.

Share.

Leave A Reply