Der englische Stürmer Peter Crouch scheidet aus dem Fußball aus

0

 

ANKARA

Der englische Fußballspieler Peter Crouch ist am Freitag mit 38 Jahren aus dem Fußball ausgeschieden.

Crouch gab seinen Rücktritt auf Twitter bekannt.

loading...

„Nach vielen Überlegungen in diesem Sommer habe ich beschlossen, mich vom Fußball zurückzuziehen! Unser wunderbares Spiel hat mir alles gegeben. Ich bin allen sehr dankbar, die mir geholfen haben, dorthin zu gelangen und mir zu helfen, so lange dort zu bleiben “, twitterte er.

Der englische Angreifer spielte in elf Teams, darunter die Premier League-Vereine Liverpool und Tottenham Hotspur, und erzielte in seiner Karriere in 677 Spielen 187 Tore.

Er gewann den FA Cup mit Liverpool in der Saison 2005-2006.

Crouch spielte 2007 im Finale der Champions League, als sein Team Liverpool das Spiel gegen den italienischen Giganten Milan im griechischen Athen mit 1: 2 verlor.

In der Saison 2006/07 erzielte er 18 Tore und wurde in allen Wettbewerben der beste Torschütze für Liverpool.

Außerdem nahm er mit der britischen Nationalmannschaft an drei großen internationalen Turnieren teil – der FIFA-Weltmeisterschaft 2006, der UEFA Euro 2008 und der FIFA-Weltmeisterschaft 2010.

Crouch erzielte in 42 Spielen 22 Tore für seine Nation.

 

Share.

Leave A Reply