Der Oberste Gerichtshof hört den ersten Fall in einem virtuellen Gerichtssaal mit ferngesteuerter Videotechnik

0

Chief Justice Frank Clarke

Andere Gerichte wie der Oberste Gerichtshof und die Bezirksgerichte werden in den kommenden Wochen eine ähnliche Initiative auf den Weg bringen.

Der SUPREME-GERICHTSHOF hat heute – zum ersten Mal in der Geschichte des Staates – aufgrund von sozialen Distanzierungsmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Covid-19-Notstand eine ferne Sitzung abgehalten.

Alle Parteien waren während des Gerichtsverfahrens per Videoanruf anwesend, während Nachrichtenreporter, die über das Verfahren berichteten, die Bildschirme in den Gerichtssälen beobachteten.Es wird erwartet, dass das Pilotprogramm in den kommenden Wochen auf andere Gerichte, einschließlich des Obersten Gerichtshofs, ausgeweitet wird, und es werden auch andere Maßnahmen erwogen, die es Einzelpersonen ermöglichen, vor Gericht zu erscheinen, während sie in Zukunft weiterhin die Richtlinien zur sozialen Distanzierung beachten.

Der Oberste Richter, Frank Clarke, schlug heute vor, “es wird in den kommenden Wochen und Monaten das erste von vielen sein” und lobte den Gerichtsdienst für seinen innovativen Ansatz bei der Bearbeitung von Fällen.

“Während andere Jurisdiktionen (Länder) den Beginn von Fernanhörungen begonnen oder angekündigt haben, kamen sie in vielen Fällen aus einer wesentlich höheren Technologiebasis als wir”, sagte er.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Obwohl Fernanhörungen ein offensichtlicher Schwerpunkt des heutigen Vormittags sind und obwohl sich solche Anhörungen wahrscheinlich für die meisten, wenn nicht sogar für alle Fälle in diesem Gericht und viele im Berufungsgericht als geeignet erweisen werden, muss eingeräumt werden, dass im Prozess andere Erwägungen gelten.”Fernanhörungen eignen sich für einige Verfahrensarten vor dem Obersten Gerichtshof und für eine begrenzte Anzahl von Fällen vor den Bezirks- und Bezirksgerichten.

Die Gerichtspräsidenten und der Gerichtsdienst untersuchen Möglichkeiten, wie die Zahl der Fälle, die in physischen Anhörungen behandelt werden können, erhöht werden kann.

“Justizminister Charlie Flanagan begrüßte die Ankündigung des Courts Service, während der Oberste Gerichtshof die kurze….

Share.

Leave A Reply