Der türkische Gesetzgeber Markar Esayan stirbt im Alter von 51

0

ISTANBUL

Ein Abgeordneter der türkischen Regierungspartei für Gerechtigkeit und Entwicklung (AK), Markar Esayan, ist am Freitag im Alter von 51 Jahren gestorben.

Der türkische Präsidentschaftssprecher Ibrahim Kalin übermittelte Esayans Familie und seinen Angehörigen per Twitter sein Beileid.

Esayan war ein ehemaliger Journalist und wurde 2015 Parlamentsabgeordneter als Vertreter Istanbuls.

Er ist Autor von fünf Büchern, die von 2005-2015 veröffentlicht wurden.

Share.

Leave A Reply