Destiny 2 Season of Worthy Update: Startzeit, Server-Ausfallzeit, Fahrplan für Staffel 10

0

Destiny 2 Season of the Worthy startet demnächst das neue Season 10-Update. Hier ist, was Sie wissen müssen, basierend auf dem, was Bungie uns bisher über Season of the Worthy erzählt hat.

UPDATE 2 – Jetzt ist es soweit, Wächter – von diesem Moment an können Sie sich in Ihr Destiny 2-Konto einloggen und die neuesten Inhalte in Bunnies geschätztem gemeinsamen Weltshooter spielen.

Es mag immer noch ein wenig Server-Instabilität bei Bungie geben, die sich von der kurzen Offline-Periode des Spiels erholt, aber alles scheint in Ordnung zu sein, und der Entwickler hat nicht angekündigt, dass er das Spiel noch länger offline halten wird.

Wir haben während der Ausfallzeit eine Reihe von Patch-Notizen gesehen, und wir wissen auch, dass wir in der Lage sein werden, auch einen neuen Exotic zu bekommen – alles, was Sie darüber wissen müssen, finden Sie in den Links unten.

Viel Vergnügen!

UPDATE 1 – Destiny 2 Season of the Worthy wird im Laufe des Tages veröffentlicht und es wird sich als ein sehr großer Tag für die Wächter erweisen, da sich das Spiel auf den Start einer neuen Saison mit neuen Inhalten, neuen Story-Beats, neuen exotischen Waffen und so viel mehr vorbereitet.

Aber es ist auch wichtig, daran zu denken, dass es viele Inhalte gibt, die nicht übergehen werden.

Das liegt daran, dass bestimmte Aktivitäten und Inhalte nicht in die neue Saison der Würdigen übergehen werden; das bedeutet, dass Sie nicht in der Lage sein werden, bestimmte Belohnungen zu verdienen, sobald die Saison der Würdigen beginnt.

Wenn Sie die Saison der Dämmerung genossen haben, haben Sie nur noch wenige Stunden Zeit, um alles zu beenden und das zu beanspruchen, was Ihnen rechtmäßig zusteht.

Glücklicherweise ist es uns gelungen, eine Liste aller Aktivitäten und Inhalte zusammenzustellen, die Sie nicht mitbringen. Wenn Sie zum Beispiel Waffen wie den Trophäenjäger in die Hände bekommen wollen, muss Ihr Wächter jetzt seine Schlittschuhe anziehen.

Wollen Sie alles wissen, was das Spiel verlässt? Dann folgen Sie dem Link oben.

Originalstory – Ab dem 10. März wird das Spiel in Destiny 2 wöchentlich zurückgesetzt, ab der Saison der Morgendämmerung rotiert und die Saison der Würdigen beginnt.

Diese neue Aktualisierung wird eine Fülle neuer Updates für das Spiel einführen, und wir werden wahrscheinlich eine kurze Ausfallzeit erleben, während Bungie den riesigen neuen Patch auf PC, PS4, Xbox One und Stadia auf das Spiel überträgt.

The Season of the Worthy macht einige ziemlich große Änderungen am Spiel (Trials of Osiris ist wieder da! Neue Exoten! Bright Engrams gehen raus!) und Bungie bereitet die Fans auf die Umstellung vor.

Die neue Saison beginnt auch mit einer mutigen neuen Handlung, denn Ihr Wächter versucht, die letzte Stadt zu retten.

“Mit der Sonnenuhr, die aus den Fängen der Roten Legion befreit wurde, führt ein entkommener Psionsschlächter einen verzweifelten Rachefeldzug gegen die letzte Stadt durch. Die Wächter des Lichts müssen alte Differenzen beiseite legen, um sich mit unwahrscheinlichen Verbündeten zusammenzuschließen und die Stadt vor der totalen Zerstörung zu retten.

Es gibt viel, worauf man sich in dieser Woche freuen kann, also hier ist, was Sie über diesen ganz besonderen Saisonwechsel wissen müssen.

Die Saison der Würdigen wird ab dem wöchentlichen Reset in Destiny 2 live gehen.

Das bedeutet, dass Sie am Dienstag, dem 10. März, um 17 Uhr (britische Zeit) mit dem Abspielen der neuen Inhalte beginnen können.

Die Inhalte werden für Spieler, die kostenlos spielen, und für diejenigen, die den Saisonpass gekauft haben, gleichzeitig verfügbar sein, wobei die Zugangsmöglichkeiten für jeden Spielertyp unterschiedlich sein werden (siehe unten).

Es ist erwähnenswert, dass es ab dem Beginn der neuen Saison eine Ausfallzeit für das Spiel geben wird:

“Der Höhepunkt des PvP ist wieder da, und das wird auch so bleiben. Kämpfen Sie jedes Wochenende in dieser Power-aktivierten 3v3-Tiegel-Playlist um den Sieg”, so Bungie über den neu eingeführten Spielmodus.

Es ist erwähnenswert, dass dieser neue Modus nur an Wochenenden verfügbar sein wird und dass wir ihn in Season of the Worthy zum ersten Mal am Freitag, dem 13. März, im Spiel sehen werden.

“Alle Wächter mit einer Leistungsstufe von 960 oder höher können teilnehmen.

“Sie können mehrere Siege hintereinander erringen, um sich die Pinnacle-Ausrüstung zu verdienen. Wenn Sie sieben Mal hintereinander gewinnen, erhalten Sie zusätzliche Belohnungen und besonderen Zugang zum Leuchtturm.”

“Der Kult der Osiris sucht Wächter mit einwandfreier Ausführung und unvergleichlicher Teamarbeit. Ist die Herausforderung eines perfekten Sieges zu entmutigend oder hat Ihr Feuerteam den Vorteil, zu regieren? Exklusive Belohnungen warten auf diejenigen, die nie verlieren.”

Das ist das, was wir in den kommenden Wochen und Monaten von dem Spiel erwarten können.

– 10. März : Seraph Tower Event, eine neue PvE-Aktivität, bei der Spieler mit legendären Waffen und Rüstungen belohnt werden.
– 10. März, 24. März: Seraph-Bunker: EDZ und Mond – neue verlorene Sektoren
– 13. März: Osiris-Tests, neues Endspiel-PvP, das jedes Wochenende mit einem neuen Siegel zurückkehrt, und Tests – Waffen und Rüstungen zum Thema Waffen und Rüstungen
– 7. April: Seraph-Bunker: Io – Legendäre verlorene Sektoren
– 21. April: Grandmaster Ordeal, eine neue Nightfall Strike-Schwierigkeit, die mit einem neuen Siegel und Endspielbelohnungen einhergeht.
– 21. April – 11. Mai : Wächterspiele – eine kostenlose Veranstaltung für alle Spieler, bei der Hexenmeister, Jäger und Titanen gegeneinander antreten, um sich neue legendäre Rüstungen zu verdienen.

Share.

Leave A Reply