Deutlich mehr Anrufe bei Hotline “Gewalt gegen Frauen” – Top News

0

“Das Hilfetelefon kann ein Rettungsanker sein, es ist für viele Betroffene buchstäblich die erste Hilfe, um der Gewalt zu entgehen,” sagte Bundesfrauenministerin Franziska Giffey (SPD).

Unter den Kontaktaufnahmen waren mehr als die Hälfte direkt betroffene Frauen.

Sie meldeten sich hauptsächlich wegen häuslicher oder sexualisierter Gewalt.

Die Zahl der Anrufe beim Hilfetelefon “Gewalt gegen Frauen” sind im letzten Jahr laut dem Bundesfamilienministerium gestiegen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Hilfe können sich Opfer aber nicht nur über die Telefonhotline holen, sondern auch online.

Sie bietet Hilfe in der Not – und ist immer stärker nachgefragt: Die Hotline “Gewalt gegen Frauen” verzeichnet für das vergangene Jahr einen Anstieg der Hilferufe um 6,5 Prozent.

Insgesamt fanden fast 45.

000 Beratungen per Mail, Chat und am Telefon statt.

Das gehe aus dem entsprechenden Jahresbericht für 2019 hervor, wie das Bundesfamilienministerium bestätigte.

Rettungsanker für Betroffene und Außenstehende

Hilfe rund um die Uhr

Der restliche Anteil war selbst nicht betroffen, nutzte das Angebot aber, um Menschen im Umfeld zu helfen.

Laut Giffey steige mit den Zahlen auch die Bedeutung des Hilfsangebots, vor allem jetzt in der Corona-Zeit.

Experten warnten zuvor vor einem Anstieg von häuslicher Gewalt während der Ausgangsbeschränkungen.

Die Zahl der Anrufe beim Hilfetelefon “Gewalt gegen Frauen” sind im letzten Jahr laut dem Bundesfamilienministerium gestiegen.

Hilfe können sich Opfer aber nicht nur über die Telefonhotline holen, sondern auch online.

Auch unter www.

hilfetelefon.

de können sich Betroffene melden.

Neben Unterstützung in akuten Krisensituationen können die Beraterinnen betroffene Mädchen und Frauen außerdem an örtliche Frauenhäuser und Beratungsstellen vermitteln.

Seit der Gründung des Hilfetelefons im März 2013 wurden fast 230.

000 Beratungen durchgeführt.

Mehr als 80 Mitarbeiterinnen stehen Opfern von Gewalt zur Verfügung, bei Bedarf auch in anderen Sprachen.

Die Kontaktaufnahme und die Beratung sind kostenlos, anonym und vertraulich.

Unter der Telefonnummer 08000 116 016 sind sie für jede und jeden rund um die Uhr erreichbar.

Deutlich mehr Anrufe bei Hotline “Gewalt gegen Frauen”

Share.

Leave A Reply