Die Armee fragte nach Geschichten über den Dienst, der das Leben verändert – sie waren nicht bereit für die Antwort dieses schwulen Soldaten

0

Die US-Armee fragte auf Twitter nach den Auswirkungen des Dienstes.

Ein Soldat gab eine ehrliche Antwort auf die Wirkung, die es auf ihn hatte, und das Internet war schockiert.

Der Twitter-Benutzer Michael B.

Clark zitierte den Tweet und antwortete: “Ich war der erste in meiner Familie, der mit einem ROTC-Stipendium aufs College ging, aber ich habe mich als Schwuler geoutet (1992), die Army warf mich raus und ließ mich mein Stipendium zurückzahlen.

Im Alter von 45 Jahren schulde ich immer noch Geld dafür”..

Share.

Leave A Reply